Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Oud Beersel Oude Geuze

  • Typ Spontangärig, Lambic (alt)
  • Alkohol 6% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 78% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#24437

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
78%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
87% Avatar von Bier-Klaus
83% Avatar von Plankton
64% Avatar von Daniel McSherman

83% Gueuze wie sie (für mich) sein soll

Avatar von Plankton

Trüb und goldgelb. Sehr instabiler Schaum.

Aroma: fruchtig-hefig, grüner Apfel, Sauerteig und das typische Brett-Aromenspiel (Pferdestall, Zimt).

Der Geschmack erinnert an trockenen Cidre, kaum Malz wahrnehmbar, wirkt aber trotzdem nicht leer.

Die Säure ist präsent, spritzig, aber nicht zu aggressiv - im Abgang tritt eine leicht Bittere ein, die das ganze sehr gut abrundet.

Ich bin i.A. kein Sauerbier-Fan, aber das finde echt ansprechend.

Bewertet am

Anzeige

87% Rezension zum Oud Beersel Oude Geuze

Avatar von Bier-Klaus

Im Alchimist Belge aus der 0,33 Liter Flasche. Hellgelb und leicht trüb mit viel feinem Schaum. Holzfass, Vanille und Kirsch sowie herbe Aromen im Geruch. Sehr trocken im Antrunk, schlank und extrem hochvergoren. Die Säure überdeckt den geringen Sprudel. Im Geschmack leicht hefig und fruchtig vielleicht ist ein Hauch von Kirsch dabei. Ein wunderbares Sauerbier. 

Bewertet am

64% Rezension zum Oud Beersel Oude Geuze

Avatar von Daniel McSherman

Schwieriges Bier. Ob es gut ist, vermag ich gar nicht auf Anhieb zu sagen, aber sicherlich wird es kein Favorit. Denn ich bin Biertrinker und trinke selten Wein oder Champagner vor. Bei diesem Oude Geuze geht es aber eindeutig Richtung saurem/trockenem Wein/Apfelwein oder Champagner. Hopfen ist fast nicht vorhanden. Sicherlich sehr interessant und ein weiterer Beweis für die Vielfältigkeit von Bier - mein favorisierter Geschmack ist es aber nicht. MHD 2034!

Bewertet am