Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Laurenz4 - Die fesche Margarete

  • Typ Untergärig, Wiener Lager
  • Alkohol 4.8% vol.
  • Stammwürze 12.44%
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 6-8°C
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 65% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#34160

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
65%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
65% Avatar von goldblumpen

65% Fesches Bier

Avatar von goldblumpen

Fesch ist dieses Bier allemal. Die klare Bernstenfarbe und der feinporige, langanhaltende Schaum macht es optisch sehr ansprechend.
Benannt ist es nach der hl. Margareta von Antiochia, nach der auch der 5. Wr. Bezirk Margareten benannt ist und die sich auch auf dem Bezirkswappen widerfindet.
Auf der Brauereihomepage wird aus wikipedia zitiert: "Margareta war die Tochter eines heidnischen Priesters und wurde von einer christlichen Amme erzogen. Als der Vater die Hinwendung der Tochter zum christlichen Glauben bemerkte, denunzierte er sie beim Stadtpräfekten. Vor Gericht gestellt, weckte sie das Begehren des Richters, der sie umso härter bestrafte, als sie ihn zurückwies: Sie sollte mit Fackeln versengt und in Öl gebraten werden. Als sie bei dieser Prozedur unverletzt geblieben sein soll, wurde sie enthauptet."
Das Bier ist ein klassisches Wr. Lager mit einem malzigen Grundton, das hinten raus aber etwas nachlässt.
Kann man gut trinken, aber keine große Aromenbombe.

Bewertet am

Anzeige