Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Lang-Bräu Maibock Dunkel

  • Typ Untergärig, Bock
  • Alkohol 7.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 73% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 1 Rezension

#4012

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
73%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
73% Avatar von Bier-Klaus
73% Avatar von ElftbesterFreund

73% Rezension zum Lang-Bräu Maibock Dunkel

Avatar von Bier-Klaus

Zur Einordnung, der Lang Bräu aus Wunsiedel ist der mit dem Erotik Bier, das heißt der Braumeister bedeckt seinen haarigen...nur mit einem Lederschurz und Braut so das Bier ein. https://youtu.be/vjNMNULNk9Q. Seitdem habe ich kein Bier mehr vom Lang Bräu mehr verkostet, ich krieg sonst die Bilder nicht mehr aus dem Kopf. Der Maibock ist mir anscheinend durchgerutscht. Einen dunklen Maibock gibt es eher selten, die meisten sind hell, außer die Winterböcke bekommen im Frühjahr einfach ein anderes Etikett, wie z.B. beim Hofbräuhaus München. Den Lang Dunklen Mai Bock habe ich schon als abgelagerten Jahrgangsbock aus 2016 beim Getränke Liebick in Germering gekauft. Das MHD war August 2017. Der Bock ist kastanienbraun und fast blickdicht, der Schaum fällt schnell zusammen. In der Nase dunkles Malz. Der Antrunk beginnt gut vollmundig und sehr sprudelig. Ich schmecke gleich die karamellige Restsüsse des Malzes. Dazu spürt man die dezenten schokoladigen und kaffeeartigen Aromen des Röstmalzes. Dieses bleibt beim Schlucken herb am Gaumen. Hopfen ist hier nicht zu erkennen. Nach dem Schlucken gibt es eine leicht alkoholische Note und auch noch mal Karamell, das ich der Überlagerung zuordnen. Das ist aber nicht schlimm.

Bewertet am

Anzeige