Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Lang-Bräu Märzen Spezial

  • Typ Untergärig, Festbier/Märzen
  • Alkohol 5.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 79% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#35818

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
79%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
88% Avatar von Hirsch
70% Avatar von Tanner Kaya

70% Ganz gut, aber arm an Charakteristika

Avatar von Tanner Kaya

Etwas stärker und somit (etwas, aber nicht viel) süffiger als das Helle derselben Brauerei. Aber auch dieses Bier hat für mich kaum echte Charakteristika. Es ist alles in allem nicht schlecht. Aber ein wenig fehlt mir das Charakteristische, Überzeugende...

Bewertet am

Anzeige

88% Rezension zum Lang-Bräu Märzen Spezial

Avatar von Hirsch

Damit man ganz sicher sein kann, dass das Lang-Bräu Märzen Spezial ein Spezialbier ist, steht auf dem eigentlich schönen Etikett unter „Märzen Spezial“ noch die Bezeichnung „Spezialtyp“. Das finde ich gut. Sicher ist sicher!

Schaum: fein- bis mittelporig, ca. 5mm bleiben stehen
Farbe: helles Goldgelb, glanzfein
Geruch: getreidige Fülle, etwas nach Treber

Antrunk:
Schön vollmundig und nicht zu süß. Herbe Getreidenoten in einem Trunk, der fast ein bisschen ölig wirkt. Aber so darf das bei diesem Bierstil sehr gerne sein! Im Mittelteil kommt eine ganz leichte Säure dazu, wie von Traubensaft. Doch es ist nur dessen Säure. Das Bier bleibt auf der malzherben Seite. Es ist schön feinperlig mit niedriger Spundung.

Nachtrunk: Nicht sehr prononciert bitter – doch gerade das macht das Spezialbier namens Märzen Spezial schön rund.

Fazit: Nirgendwo auffällig, und doch gefällt es mir sehr gut. Wirklich rund komponiert!

Bewertet am