Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Käpt'n Horns Matrosen Bock

  • Typ Bock
  • Alkohol 7.6% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 88% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#36826

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
88%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
88% Avatar von eddyelch

88% Glaube - Liebe - Hopfung

Avatar von eddyelch

"Hervorragend trinkbarer Matrosen Bock" - so steht es auf dem Etikett. Alles andere würde mich als Nicht-Matrose ja auch nur verwirren. Es ist Mai und da passt ein Bockbier wunderbar ins Glas. Auf geht's.

Es schäumt mächtig beim Einschenken. Der goldgelbe klare Sud fließt ins Glas. Die reichlich vorhandene Kohlensäure sorgt für eine schöne feinporige Schaumkrone. Ein stark hopfig-krautiger Duft strömt in meinen Riechkolben. Man könnte den Bock optisch und riechlich mit einem guten Pils verwechseln. Sehr herber Antrunk. Das gut gehopfte Bier macht sich sehr füllig im Mundraum breit. Starke Hopfenbittere, krautiger Grundton, sehr herb. Bei einem Rotwein würde ich sagen 'trocken'. Trotzdem ist der Bock trotz seiner Mächtigkeit einigermaßen mild, er kratzt nicht auf der Zunge. Schwermütiger Abgang.

Den Matrosen Bock sollte man sich nicht einfach nur hinter die Binsen kippen. Durch seine Mächtigkeit will er genossen werden. Deshalb ziehe ich folgendes Fazit: Er ist nur bedingt für die Mannschaftsgrade geeignet, eher etwas für die Offiziere. Oder für Kapitäne. Sozusagen vom Käpt'n für Kapt'ns. Vielleicht verdünnt man ihn 1:1 für die Matrosen, damit die auch mal Bock haben. Ich sage Dank an Käpt'n Horn.

Bewertet am

Anzeige