Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Hövels Craftbock

  • Typ Bockbier
  • Alkohol 7.2% vol.
  • Stammwürze 16.5%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 57% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 4 Rezensionen

#30442

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
57%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
83% Avatar von JimiDo
81% Avatar von LordAltbier
50% Avatar von Konjugator
14% Avatar von Vanedi

83% Rezension zum Hövels Craftbock

Avatar von JimiDo

Heute verkoste ich den Hövels Craftbock. Er hat bei einer Stammwürze von 16,5° Plato einen ordentlichen Alkoholgehalt von 7,2 %. Das Bier hat im Glas eingeschenkt eine schöne, leicht rötliche Bernsteinfarbe und ist blank filtriert. Der Antrunk ist würzig und wirkt sehr weich. Dieses Bockbier ist sehr mild und zeigt keine Ecken und Kanten. Es hat einen schönen, nicht zu süßen Malzkörper. Die Rezenz passt gut. Zum Ende gibt es auch noch etwas Hopfenherbe für den Gaumen.
Fazit: Da ist ein schön rundes und süffiges Bockbier gelungen. Es gibt keinerlei Mastigkeit und der Alkohol versteckt sich gut. Ich kann es empfehlen!

Bewertet am

Anzeige

50% Nicht schlecht….

Avatar von Konjugator

...... aber für den Preis gibt es wesentlich bessere Bockbiere.
Also die alte Marketingnummer zur Absatzsteigerung.
Wegen dem unbefriedigenden Preis/Leistungsverhältnis werde ich das Produkt voraussichtlich nicht mehr käuflich erwerben.

Bewertet am

14% Deutlich am Craftbock vorbei

Avatar von Vanedi

Wenn man die Flasche betrachtet und das Etikett liest, sieht und klingt das alles sehr vielversprechend. Tja, das war wohl nix. Also ich weiß nicht, was diese Komposition mit einem Craftbock zu tun haben soll. Geschmacklich ist das ein absoluter Reinfall.

Bewertet am

81% Interessant & Lecker

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig, fein-säuerlich, leicht malzig und auch fruchtig, man schmeckt eine leichte Grapefruit-Note. Der Mittelteil ist fein-säuerlich, schön malzig und sehr fruchtig, Noten von Grapefruit, Citrus und Mango sind erkennbar. Der Abgang ist kräftig-malzig mit einer angenehmen Süße, es schmeckt nach Mango, im Hintergrund erkennt man aber auch eine fein-bittere Röstmalz-Note. Fazit: Ein interessantes Bockbier! Schmeckt gut, gerne wieder!

Bewertet am