Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Glenk Pils

  • Typ Untergärig, Pils
  • Alkohol 4.8% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 61% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#35928

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
61%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
61% Avatar von Hirsch

61% Rezension zum Glenk Pils

Avatar von Hirsch

Wie aus der Presse zu erfahren ist, scheint Bayreuths älteste Braustätte nach einem Konkurs wieder gesichert. Ob das Bier mittlerweile wieder aus dem Eichelweg kommt oder noch im Lohnsud bei Schinner gebraut wird, weiß ich nicht. Auf dem Etikett ist lediglich vermerkt „abgefüllt für Glenk-Bräu“. Erst mal freue ich mich, dass Bierfranken eine weitere Brauschluss-Nachricht erspart geblieben ist.

Das Glenk Pils ist in der Nase honigsüß. Fürs Auge: Glanzfein, eher grobperlig und mit einer schnell verschwindenden grobporigen Schaumkrone.

Der Antrunk ist angenehm weich auf der Zunge. Zartes, süßliches Malz und ein bisschen zitronige Säure schmecke ich. Alles sehr verhalten, auch im Mittelteil. Im Abgang erscheint zunächste ein leicht blumiger Hopfen, dann hat man metallische Bittere an den Zungenrändern. Der reflexartige Blick auf das Etikett verrät: Hopfenextrakt.

Fazit: Ein fränkisches Pils, das kaum Eindrücke hinterlässt.

Bewertet am

Anzeige