Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Chroust Helles

  • Typ Untergärig, Helles
  • Alkohol 5.1% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 71% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#37302

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
71%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
71% Avatar von goldblumpen

71% Bayrisches Helles aus Prag

Avatar von goldblumpen

gefunden in einem bottleshop in Budweis in der 1l-Glasflasche und mit den Eltern in Wien getrunken
Die Brauerei Chroust (cz.: chroust = dt.: Maikäfer) liefert als Kreativbrauerei gerne einmal abstruse Spezialbier -oft nach amerikanischen Vorbild. Hier versucht man sich an einem bayrischen Hellen, das sich ein bisschen vom tschechischen Svetlý Ležák unterscheidet. Zwar sind beide Biertypen auf hohe Süffigkeit getrimmt, aber das Svetlý Ležák (besonders in der 11-grädigen Form) hat meist einen leichten Butterton und weniger Alkohol als die bayrischen Hellen, die ihre Süffigkeit eines höheren, aber weniger ausgeprägten Alkoholtons verdanken.
Und hier kommt man dem auslänischen Original sehr nahe.
So hat es einen vollen, kräftigen Körper (ohne Butternoten) mit ausgeprägten getreidigen Noten und einen leichten frisch-hopfigen Abgang. Es erfrischt, ist aber nicht so einfach trinkbar wie manche Industriebiere aus Bayern.
Es wird nicht mein Lieblingsbier, aber ich finde es durchaus gut gelungen.

Bewertet am

Anzeige