Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star BrewHeart Hopacabana

  • Typ Session IPA
  • Alkohol 4.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 73% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#36134

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
73%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
73% Avatar von Bier-Klaus

73% Rezension zum BrewHeart Hopacabana

Avatar von Bier-Klaus

1. Verkostung 2020:
Das BrewHeart Hopacabana ist ein mit drei Hopfensorten kaltgehopftes Session IPA mit 4,5% ABV. Die Hopfensorten sind Azzacca, El Dorado und Mosaic. In der Nase tropische Früchte und zitrale Aromen. Der Körper ist schlank aber nicht wässrig, die Spundung relativ hoch. Im Trunk zeigt sich gleich der Hopfen, der die typische prickelnde Frische der BrewHeart Biere hat. Der Hopfengeschmack ist immer noch tropisch aber nicht mehr so intensiv. Dazu kommt eine deutliche Note von Pinie und Harz. Das ist gut herb für ein Session IPA.
70%

2. Verkostung 2020:
Das BrewHeart Hopacabana mit 4,5% ABV tritt an gegen das Camba Uprolax mit 5,5% ABV. Beides sind Session IPAs. Das Hopacabana ist goldgelb und sehr hefetrüb. In der tropische Früchte wie Honigmelone, Papaya und Mango. Der Antrunk ist ruhig und schlank. Der Trunk beginnt gleich mit der Hopfenkeule, die eine krautige Bittere an den Gaumen bringt. Die tropischen Früchte sind erst einmal verschwunden und tauchen erst im Nachtrunk wieder auf. Es ist sehr wenig Restsüsse vorhanden, diese würde die Fruchtaromen fördern aber dann wäre es kein leichtes und frisches Session IPA mehr. In diesem Rahmen bewegt sich das Hopacabana, gut trinkbar aber nicht überragend.
70%

Bewertet am