Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star BrewDog Sink The Bismarck

  • Typ
  • Alkohol 41% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 53% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

Das Bier BrewDog Sink The Bismarck wird hier als Produktbild gezeigt.
#5169

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
53%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
53% Avatar von Bier-Klaus

53% Rezension zum BrewDog Sink The Bismarck

Avatar von Bier-Klaus

Bierbasisstammtisch #5:

es kommt in ein Klassiker an dem Start, entstanden aus dem schottisch bayerischen Duell um das weltweit stärkste Bier. Mit dem “Sink The Bismarck” gibt es ja eine eindeutige Anspielung auf Deutschland und mit dem Bier waren die Schotten zeitweise führend, bis sie der Georg Teuschner vom Schorschbock wieder überholt hat. Der Dank für die Bismarck geht an den Sergeant Beer, der diesen edlen oder zumindest sehr teuren Tropfen für den Bierbasisstammtisch gespendet hat. Das Bier in Anführungszeichen hat 41 % ABV, es ist cognacfarben und völlig ohne Schaum. In der Nase extrem stechend, alkoholisch nach Aceton, Lösemittel aber auch malzig. Der Antrunk beginnt extrem brennend auf der Zunge, man meint es ätzt einem die Zunge weg. Der Geschmack ist extrem schnapsig. Einen Eisbock in dieser Stärke kann man meiner Meinung nach nicht mehr mit normalen Bier Kriterien bewerten, deshalb neutrale 5 Punkte.

Bewertet am

Anzeige