Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Biberacher Landbier

  • Typ Untergärig, Helles
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 41% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#21777

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
41%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
43% Avatar von Bier-Klaus
40% Avatar von JimiDo

40% Rezension zum Biberacher Landbier

Avatar von JimiDo

Aus der nostalgischen 0,5 l Bügelflasche verkoste ich das Biberacher Landbier mit seinem 4,8 % vol. Alkoholgehalt. Auch dieses Bier der Brauerei Biberach weist schon eine deutliche Trübung in der Flasche auf. Obwohl nirgends vermerkt ist das es sich um ein Kellerbier handelt und auch auf der Flasche ist der Grundstoff Hefe nicht als Zutat vermerkt. Das finde ich schon merkwürdig, zumal sich die Homepage der Brauerei auch als sehr zurückhaltend erweist.Im Glas habe ich dann ein deutlich trübes Bier von goldener Farbe. Der schmale Schaum zerplatzt schnell. Das säuerliche Bier zeigt eine geringe Malzsüße. Es ist recht eindimensional und zum Abgang deutlich herb. Eine Herbe die unangenehm metallisch wirkt und in Verbindung mit dem muffig wirkenden Abgang wenig Lust auf mehr von diesem Bier macht. Brauche ich nicht wieder!

Bewertet am

Anzeige

43% Rezension zum Biberacher Landbier

Avatar von Bier-Klaus

Goldgelbe blanke Farbe mit einem Finger breit cremigem Schaum. Der Geruch ist anfangs etwas schwefelig, dann frisch mit Aromen nach Getreide und Stroh.

Der Körper ist überraschend vollmundig für 4,8% und sehr sehr getreidig wie viele Biere aus der Ulmer Region. Die Hopfung ist gut und stark aber nur bitter. Im Nachtrunk leichte Säure-Noten. Mir ganz persönlich viel zu viel Getreide.

Bewertet am