Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Zipfer Original Import

  • Typ Untergärig, Helles
  • Alkohol 5.4% vol.
  • Stammwürze 12.2%
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 10°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 63% von 100% basierend auf 9 Bewertungen und 7 Rezensionen

Das Bier Zipfer Original Import wird hier als Produktbild gezeigt.
#1726

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
63%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 9 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
65%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen von Florian und Dirk
78% Avatar von Bierfreund
70% Avatar von Kaddy
69% Avatar von Dirk
68% Avatar von Ernesto
66% Avatar von pit3108
61% Avatar von Florian
53% Avatar von Tarfeqz
52% Avatar von deadparrot
50% Avatar von Marbu

65% Redaktionsbewertung

Avatar von der Redaktion

Aus dem Alpenland erreicht uns „ein Glas heller Freude“, wie es die Werbung will. Tatsächlich gibt sich das „Zipfer O.I.“ sehr spritzig und verströmt einen hopfigen Geruch mit Noten von Zitrusfrüchten sowie jungen Äpfeln und Birnen. Damit wirkt es auch ohne Zusatz fast schon wie ein Radler. Geschmacklich bleibt es bei dieser Linie –säuerlich, frisch, leicht, süffig. Dennoch gesellt sich eine würzige Bitternote hinzu, welche die schönen Fruchtaromen trotz des eher dünnen Körpers in den Abgang transportiert, der sich angenehm lange hält.

Das Import von Zipfer ist ein gelungenes, wenn auch nicht überragendes Beispiel für ein Bier, das trotz aller Leichtigkeit einen eindeutigen Charakter zeigt und diesem treu bleibt. Ein Vorbild für alle seelenlosen Leichtgoldgebräue.

Bewertet am

52% Rezension zum Zipfer Original Import

Avatar von deadparrot

Reis, soso. Na, warum auch nicht. Das Bier leuchtet hellgelb, recht blässlich, riecht dafür aber wunderbar leicht, fast wie selbstgemachte Zitronenlimonade. Ebenso sommerlich-blumig geht es im Antrunk zu, auf der Basis sehr leicht wirkender Süße, bevor sich dann im Körper eine doch kräftige Säure einstellt und es im Abgang schließlich auf einmal unerwartet bitter wird. Die Bitterkeit hat etwas wie von Grapefruit, obwohl sie eigentlich nicht so recht fruchtig erscheint. Insofern wird das Bier im Abgang nicht erfrischend herb wie ein starkes Pilsener, sondern es legt eher eine ganze Schicht von Bitterkeit über den Gaumen. Das passt nicht so recht zum leichten Sommercharakter, den das Bier zuvor an den Tag gelegt hat. Dass ein langanhaltender Nachgeschmack verbleibt, ist bei diesem Bier also für mich nichts Positives. "Ein Glas heller Freude" ist das Zipfer für mich also nicht unbedingt, aber ein leichtes und erfrischendes Helles allemal.

Bewertet am

78% Reisbier

Avatar von Bierfreund

Zunächst einmal würde ich kein Bier aus einer Plastikflasche wie links abgebildet testen. Das von mier verkostete Zipfer Import befand sich in einer Euro-Mehrweg-Glasflasche.
Wie viele Biere aus Österreich schmeckt das Zipfer Import sehr ordendlich und ist blumig im Geschmack.
Wer die Zutatenliste genauer studiert, wird feststellen, dass Zipfer sich nicht um das älteste Reinheitsgebot der Welt kümmert. Die verwenden doch tatsächlich Reis. Der Grund den ich daraus ableite, ist die die extrem lange Schaumerhaltung. Das habe ich so noch bei keinem Bier gesehen. Zu meiner Verkostungstechnik: Ich öffne 2 Flaschen und schenke sie ein. Das zweite Bier bleibt so lange stehen, bis ich das erste ausgetrunken habe. Das dauert etwa 15 Minuten.
In der Zeit beobachte ich die Schaumkrone des Bieres was stehenbleibt. Die Krone ist für mich ein ganz entscheidender Faktor, der in Bewertung von Bier-index leider keine Berücksichtigung findet. Jedes Bier hält seine Schaumkrone unterschiedlich lange. Als ich nach einer halben Stunde das 2. Halbe-Glas leer hatte, war der Schaum immer noch hoch im Glas. So etwas habe ich in 35 Jahren Biererfahrung noch nicht gesehen. Absolut befremdlich und bemerkenswert !

Bewertet am

68% Rezension zum Zipfer Original Import

Avatar von Ernesto

Ein Glas heller Freude? Naja. Etwas übertrieben vielleicht der Etikettaufdruck. Bodenständiges Biergartenbier triffts eher, nicht spektakulär aber durchaus trinkbar.

Bewertet am

70% Rezension zum Zipfer Original Import

Avatar von Kaddy

Ein Pils für den Sommer. Ohne große Höhepunkte, angenehm süß und leicht fruchtig.

Bewertet am

53% Rezension zum Zipfer Original Import

Avatar von Tarfeqz

Mir fällt da nich viel ein.

Bewertet am

61% Rezension zum Zipfer Original Import

Avatar von Florian

Bei diesem Bier handelt es sich um den internationalen Bruder des Zipfer Urtyps. Es ist eigentlich nur außerhalb von Österreich erhältlich.

Bewertet am