Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Wieninger Holla (Holunder & Bier)

  • Typ Biermischgetränk mit Holunder
  • Alkohol 3% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 72% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#22572

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
72%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
73% Avatar von Schluckspecht
73% Avatar von LordAltbier
69% Avatar von Massingasetta

73% After Eight-Eis zum Trinken

Avatar von Schluckspecht

Die Kombination aus einem Bockbier, Holundersirup und Minzaroma klingt schon mal sehr interessant. Und tatsächlich krallt sich insbesondere im Abgang die Minznote hervor. Erwartungsgemäß erscheint dieser 3,0 % starke Biermix recht süß - aber nicht unangenehm! Ein typisches Bieraroma dringt zwar kaum durch, aber das ist bei nur 40 % Anteil auch nicht viel anders zu erwarten. Schön ist, dass hierbei ein würzigeres Bockbier als Mischobjekt gewählt wurde. Suggestiv stellt sich so ein leichtes Schokoladenaroma neben den fruchtigen, floralen und im Abgang schön minzigen Geschmacksnoten ein. Ein gutes After Eight-Eis (Schoko-Minz) schmeckt nicht viel anders! Und da das meine Lieblingssorte ist, gefällt mir das Wieninger Holla umso mehr. Ich bin echt überrascht, dass sich die Minze so trefflich im Abgang zeigt. Eine gewisse Klebrigkeit verbleibt im Mund, aber das werte ich hier nicht als Manko.

Fazit: Gesüßte Biere und Biermixe gibt es allerhand, aber dieses hier ist gewissermaßen einzigartig. Bedauerlicherweise habe ich nur ein Probeexemplar gekauft - dabei könnte ich es mir sehr gut für heiße Sommertage vorstellen. Sehr lecker und erfrischend!

Bewertet am

69% Hollunder und Bier geht auch

Avatar von Massingasetta

Ein Radler auf Hollunder Basis - gute Idee aus dem Hause Wieninger mit 3,0%. Eine gute Idee, und ein recht süffiges Gesöff. Auf jeden Fall lobens- und trinkenswert.

Bewertet am

73% Bier-Hugo, echt lecker!

Avatar von LordAltbier

Also man kennt ja Hugo: Sekt + Holundersirup mit Minzblättern, dieses Getränk ist eigentlich genau das selbe nur das man den Sekt gegen Bockbier ersetzt hat. 60% Holundersirup mit Pfefferminz und 40% Bockbier. Probieren wir mal: Antrunk recht süß, man erkennt den Holunder und dieser schmeckt nicht künstlich, im Abgang wird es wieder süß hier erkennt man das süße Bockbier und ein leichtes Malzaroma das von einem Pfefferminzgeschmack abgerundet wird. Die Pfefferminze sorgt dafür das dieses Getränk nicht allzu süß wird. Fazit: Schmeckt gut, Zutaten harmonieren miteinander, wer Hugo mag wird diesen Biermix auch mögen und wer kein Hugo mag sollte diesem Biermix eine Chance geben. Gute Erfrischung für den Sommer!

Bewertet am