Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Western Rider

  • Typ Obergärig, Pale Ale
  • Alkohol 5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 79% von 100% basierend auf 6 Bewertungen und 4 Rezensionen

#7746

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
79%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 6 Bewertungen
87% Avatar von Peter E.
86% Avatar von Reini Dandy Rebelz
83% Avatar von Bier-Klaus
82% Avatar von Chris
75% Avatar von goldblumpen
64% Avatar von dreizack

82% Rezension zum Western Rider

Avatar von Chris

Gut trinkbares, erfrischendes Pale Ale!

Bewertet am

Anzeige

83% Rezension zum Western Rider

Avatar von Bier-Klaus

Normalerweise bewerte ich keine Etiketten, weil es ja drauf ankommt, was drin steckt. Aber an dieser Stelle muß ich eine Lanze für die schweizer Craft-Brauer brechen. Schon die Surselva-Biere haben top Etiketten und die Sudwerker ziehen nach. Schön skizzierte Western-Szenen, daneben interessante Stories zum Bier. Der Western Rider soll ein "American Style Pale Ale" sein und glänzt wie rötliches Kupfer im Glas. Das Bier ist sehr trüb und hat eine gemischtporige Schaumkrone.
Die Nase ist kräuterig und sehr würzig, der Antrunk zeigt einen guten und wenig rezenten Malzkörper auf. Der Hopfen kommt gleich am Gaumen an aber nicht fruchtig wie beim Gold Miner sondern kräuterig herb. Hier würde mich die Hopfensorte interessieren. Der süffige Körper generiert einen guten Trinkfluß, der Hopfen bleibt eine gefühlte Ewigkeit am Gaumen. Bei jedem Nachschlucken werden die Hopfenmoleküle nochmal aktiv. Unglaublich wie lange das geht.
Ein geiles Pale Ale. Hund sans scho, de Sudwerker!

Bewertet am

87% Eidgenössischer Cowboy in Hochform

Avatar von Peter E.

Die Schweiz kann sich absolut sehen lassen, was Craft Beer anbelangt. Sowohl bei Importen aus US oder GB, vor allem aber auch bei den heimischen Braumeistern.

Allen voran bringt das Sudwerk sehr ausgereifte und gute Biere auf den Markt. Man spürt, dass hier schon einige Sude die Erfahrung haben wachsen lassen und gerade der Western Rider hängt eine Menge der vergleichbaren US-Pale Ale Style Biere aus Deutschland oder Österreich ab.

Feine Fruchtnoten, elegante und unaufdringliche Hopfenbittere. Süffigkeit und Komplexität. Absolute Probierempfehlung.

Bewertet am

75% Rezension zum Western Rider

Avatar von goldblumpen

Ein interessanter Versuch der Eidgenossen neben dem im Lande vorherrschenden Heineken-Dominanz ein etwas anderes Bier zu Brauen. Kommt vielleicht nicht an amerikanische Pale Ales hin, aber auf jeden Fall ein gutes Bier.

Bewertet am