Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Ustersbacher Bayerisch Hefeweizen

  • Typ Obergärig, Weizen
  • Alkohol 5.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 86% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#1180

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
86%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
86% Avatar von Hobbytester

86% Das bisher beste Bier der Brauerei

Avatar von Hobbytester

Das Bier riecht würzig und hefig, der Antrunk ist leicht süß und leicht pikant, Zitrusnoten kommen zum Einsatz, das gefällt mir ganz gut. Im Abgang werden schöne Würznoten deutlich, die Zitrusnoten konkretisieren sich zu leichtem Orangenaroma. Das scheint in Kombination mit der sympathischen Malzwürze das große Thema dieses Hefeweizens zu sein, es wirkt spritzig und frisch. Warum nicht? Leicht sauer schmeckt es im Nachtrunk. Der Körper ist gut balanciert, hier findet man einen wunderbaren Kompromiss aus Hopfen und Malz, das ist bei gar nicht einmal so vielen Weißbieren der Fall. Fruchtig ist es, aber eben kaum bananig, vielmehr erinnern die Zitrusnoten an den Hopfen. Mir behagt das angenehm weiche, schwere und dennoch spritzig frische Mundgefühl, so dass dieses Bier ein geradezu idealer Begleiter für heiße Tage wie diese ist. Ich kann hier nichts Falsches entdecken, dieses Bier ist im Rahmen seiner Brauart bemerkenswert komponiert! Einladende Farbgebung zwischen Zitrone und Bernstein trifft auf lang bleibenden Schaum. Das Bier ist sehr süffig. Die Bitterkeit spielt leise, aber durchaus stimmige Töne. Es hat genug Kohlensäure.

Fazit: Das Ustersbacher Bayerisch Hefeweizen ist schlicht bemerkenswert! Solche Weißbiere machen für mich Werbung für die obergärige Bierspezialität an sich!

Bewertet am