Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Star Finest Lager Beer

  • Typ Untergärig, Lager
  • Alkohol 5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 24% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 1 Rezension

Das Bier Star Finest Lager Beer wird hier als Produktbild gezeigt.
#1849

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
G
H
24%
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
G
H
24%
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen von Florian, Robert und Dirk
37% Avatar von Florian
18% Avatar von Dirk
16% Avatar von Robert

24% Redaktionsbewertung

Avatar von der Redaktion

Nach dem phänomenal grässlichen „Gulder“ präsentiert sich mit „Star Finest Lager“ der nächste ghanaische Gersten-GAU. Dabei vermag der Geruch durchaus Erwartungen zu wecken, denn er bietet frische, grasige, herbe und trockene Hopfennoten mit einem süßen Unterton.

Hat man sich aber entschieden, das unappetitlich trübe Gebräu dem Gaumen zuzuführen, wandelt sich wage Hoffnung in verzweifelte Gewissheit. Der Einstieg ist so vielversprechend wie Edmund Stoiber unter Druck, der Körper so reichhaltig wie die Flüssigkeit aus der Dachrinne und der Abgang schlichtweg ein feuchter Husten.
Zwar mag man am Gaumen noch eine gewisse grasige Bitterkeit spüren, doch wandelt selbst diese sich im Nachgeschmack zu gummiartiger, trockener Seifigkeit.

Wir wissen nicht, wie dieses Produkt, das wir nur in Ermangelung eines besseren Begriffs als „Bier“ bezeichnen, in der trockenen Hitze Afrikas schmeckt. Eigentlich ist es uns aber egal, denn von uns aus kann es dort bleiben. Hierzulande den exorbitanten Importpreis zu bezahlen, grenzt jedoch an Dekadenz...oder Masochismus.

Nebenbei...nicht alle Biere aus Ghana sind Flüssigmüll. Schaut mal beim „Castle Milk Stout“ vorbei...

Bewertet am