Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Spaten Oktoberfest Ur-Märzen

  • Typ Untergärig, Märzen/Festbier
  • Alkohol 5.9% vol.
  • Stammwürze 13.7%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 83% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#26619

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
83%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
83% Avatar von Bier-Klaus

83% Das bessere Oktoberfestbier!

Avatar von Bier-Klaus

1. Verkostung 2014
Das Bier war aus dem Faß! Das Bier hat eine schöne Bernstein-Farbe aber wenig Geruch. Der Antrunk ist angenehm rezent, schwer aber sehr süffig. Im Mittelteil folgt ein starker Malzkörper mit einer ordentlichen Restsüße, das schafft einen sehr runden Geschmack. Am Beginn des Nachtrunks stehen leicht röstige Malzaromen, dann folgt eine dezente gute Hopfung. Extrem süffig, hätte ich Spaten nie zugetraut. so kann man sich täuschen. Um Längen besser als das helle Oktoberfest-Bier.

2. Verkostung 2015
Alle Jahre wieder zum Mühldorfer Volksfest wird das Spaten Märzen verkostet. Endlich konnte ich feststellen, um was für ein Bier es sich handelt, denn das "normale" Oktoberfestbier konnte es aufgrund von Farbe und Geschmack nicht sein. Also Spaten hat noch ein Festbier, das Oktoberfest Ur-Märzen! So jetzt sind wir beinander! Das Märzen kommt aus dem Faß und hat eine feine nicht allzu stabile Krone. Das kommt wahrscheinlich von den fettigen Hendl-Lippen. Die Farbe ist typisch für ein Märzen Bernstein. Ein großartiger Malzkörper verdeckt den Alkohol sehr gut, die süßen werden von röstigen Malzaromen ergänzt und der Nachtrunk bietet eine dem Stil angemessene Hopfung. Das läuft von alleine!

Sollen die Oktoberfest Druckbetanker das Oktoberfestbier trinken, ich reserviere mir das Ur-Märzen.

Bewertet am