Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Sion Kölsch

  • Typ Obergärig, Kölsch
  • Alkohol 4.8% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 53% von 100% basierend auf 10 Bewertungen und 8 Rezensionen

Das Bier Sion Kölsch wird hier als Produktbild gezeigt.
#525

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
53%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 10 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
54%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen von Florian und Dirk
77% Avatar von Hobbytester
60% Avatar von willworkforbeer
55% Avatar von Florian
53% Avatar von LordAltbier
53% Avatar von Dunkel-Fhyrst
52% Avatar von Schmallo
52% Avatar von Dirk
50% Avatar von deadparrot
45% Avatar von dreizack
35% Avatar von Blueshawk

54% Redaktionsbewertung

Avatar von der Redaktion

„By the river Rhine in Cologne,
there we sat down.
Yeah-hea we wept
when we remembered Sion…”

Nun ja, Grund zum Weinen gibt dieses Bier nun nicht unbedingt.
Die Nase ist beim „Sion Kölsch“ überraschend hefig-bananig, geht jedoch auf der Zunge eher in ein getreidiges Aroma über, gleichwohl es eine gewisse Fruchtigkeit bewahrt. Wie es sich für ein „Kölsch“ gehört ist es süffig, und das nicht zu knapp. Im Abgang, der leider etwas kurz ausfällt, zeigt sich aber eine leichte, hopfige Trockenheit, die dieses Bier vor der Verwässerung rettet.

Bewertet am

35% Man muss wohl damit aufgewachsen sein .......

Avatar von Blueshawk

- blassgelbe Farbe mit geringer Schaumbildung
- minimale Aromen nach Getreide, Malz, Hopfen und Zitrone
- minimale Carbonisierung
- im Antrunk offenbart sich eine minimal stärkere Hopfennote als andere Kölsch
- der Körper ist trotzdem völlig wässrig
- der Abgang hinterlässt dann obendrauf noch ein schales Mundgefühl

Bewertet am

45% Rezension zum Sion Kölsch

Avatar von dreizack

Kann man kurz machen: das Sion ist ein mäßiges Bier. Erst leicht hopfig, dann nur noch Wasser. Kaum Getreide. Wenig Geschmack.

Bewertet am

77% Rezension zum Sion Kölsch

Avatar von Hobbytester

Heute ist das Sion Kölsch an der Reihe. Es riecht hefig und hopfig, kein schlechter erster Eindruck wird hier hinterlassen. Dann wird mir warm ums Herz, weil ich erfahre, wie alt die Brauerei ist, nämlich fast 700 Jahre alt, gut, das muss noch ein Qualititätsindiz sein. Der Einstieg ist enorm rezent, moussierend, aber wenig aromatisch, eine Salznote teilt sich mit. Der Abgang zeigt, dass es sich um traditionell gebrautes Kölsch handelt, an dem es nichts auszusetzen gibt. Ein schön salziger Geschmack, hefig und hopfig bleibt zurück, vielleicht hätte noch ein klein wenig mehr Bitterkeit dem Bier gut getan, dennoch ist die Geschmacksentwicklung erfreulich. Der Körper ist gut komponiert, Hopfen und Malz befinden sich in einem guten Verhältnis, sogar eine frische, leicht überbetonte Hopfenwirkung begeistert mich und lässt mich an Farmhouse Ales denken. Wer heute auf Ales schwört, der sollte Kölsch als obergärige Spezialität anerkennen und das sage ich als Münchener. Ich habe also nichts mit rheinischen Traditionen per se am Hut.Goldgelbe Farbe trifft auf nicht lang bleibenden Schaum im Kölschglas. Das Bier ist sehr süffig. Es ist genug Kohlensäure vorhanden.

Fazit: Kurz und gut: Ein schönes Kölsch aus dem Hause Sion!

Bewertet am

50% Durchschnittliches, ordentlich süffiges Kölsch

Avatar von deadparrot

Goldene Farbe, hopfig im Antrunk, danach verwässert der Geschmack zusehends und geht ein bisschen in die Beliebigkeit über; im Abgang kommt erneut eine leicht bittere Hopfennote durch. Ordentlich süffig ist das Sion, aber das ist auch das beste, was ich darüber sagen kann.

Bewertet am

53% Ist OK!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist fein-herb, der Abgang ist schön weich und malzig. Fazit: Mittelmäßiges Kölsch, es schmeckt zwar ganz gut aber es ist auch leider nix besonderes. Es gibt bessere Kölschsorten auf dem Markt...

Bewertet am

52% Rezension zum Sion Kölsch

Avatar von Schmallo

Fast will alle Kölsch helle gelbliche Farbe, leichter hopfiger Duft mit wenig stabiler Blume. Antrunk ist mit wenig Kohlensäure versetzt etwas hopfig und wässrig dünn. Der Abschluss geprägt von etwas Süffigkeit. Naja Kölsch halt.

Bewertet am

60% Das beste seiner Artgenossen

Avatar von willworkforbeer

Meiner Meinung nach das beste Kölsch. Sehr leicht, minimal prickelnd. Geschmacklich auch gut, wenn auch nicht überraschend.

Bewertet am