Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schwarzer Graf

  • Typ Dunkles Vollbier
  • Alkohol 4.8% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 79% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 1 Rezension

#7638

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
79%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
80% Avatar von MichaelF
80% Avatar von Dazordoreal
77% Avatar von goldblumpen

80% Zu Ehren der Hammerherren gebraut

Avatar von MichaelF

Beim Schwarzen Graf zeigt das Etikett eine neue Alkoholangabe von 5,1 % vol. Der Anlass, dieses Bier zu brauen, ist eine Ehrung an den Kulturpark Eisenstraße in den niederösterreichischen Eisenwurzen und soll an die Hammerherren erinnern, die auch als Schwarze Grafen bezeichnet wurden. Die Nutzung der Wasserkraft stand in Zusammenhang mit der Verarbeitung des Eisenerzes in zahlreichen Hammerwerken.

Optisch zeigt es sich bernsteinfarben und riecht getreidig und röstmalzig. Der Einstieg zeigt zunächst ein getreidiges Aroma, dem eine leichte Röstmalznote folgt. Stärker als gedacht ist eingangs die Bitterkeit, die erst bei Aufkommen des Röstmalzes einen Gang zurücklegt. Hinzu kommt eine nicht ganz einfach zu definierende Fruchtnote, die meines Erachtens Richtung Äpfel oder Birnen geht und eine leichte Säure mit sich bringt. Der Abgang klingt trocken-bitter mit einem leichten Malzaroma aus.

Der Schwarze Graf ist ein durchaus komplexes Bier, dem der letzte Satz hin zu einem genialen Bier (noch) nicht gelingt. Die Kombination aus röstmalzigen, getreidigen Noten sowie die gut angepasste Bitterkeit mit der fruchtigen Säure als Untermalung des Bieres erzeugen ein spannendes Trinkerlebnis, wenngleich sie auch über einige Strecken noch nicht ganz perfekt ausbalanciert sind. Ausreichende Süffigkeit ist bei diesem Graf auf jeden Fall gegeben.

Bewertet am