Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schussenrieder Original N° 1

  • Typ Zwickel
  • Alkohol 4.7% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier ja
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 67% von 100% basierend auf 8 Bewertungen und 4 Rezensionen

#22531

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
67%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 8 Bewertungen
78% Avatar von Dunkel-Fhyrst
77% Avatar von Bierbock
75% Avatar von Bier-Sven
72% Avatar von LordAltbier
68% Avatar von HansJ.
63% Avatar von denbar
53% Avatar von Bier-Klaus
51% Avatar von hightower

53% Rezension zum Schussenrieder Original N° 1

Avatar von Bier-Klaus

1. Verkostung 2011:

Das andere "Standard-Bier" neben dem Schwarzbier ist das Original Nr. 1 Zwickl-Bier, auch wärmstens empfohlen. Das Bier ist hellgelb und trüb, es hat wenig Schaum und einen leicht getreidigen Geruch. Der Geschmack ist … dünn. Einfach nur dünn mit etwas Malz und Getreide. Das, was beim Schwarzbier schon negativ aufgefallen ist, verstärkt sich hier. Ich mag kein Zwickel ohne Substanz, ein unfiltriertes Bier muss einen guten Körper haben, sonst kann ich gleich ein Pils trinken und kriege noch Hopfen obendrauf. Das ist süffig, ja, wie beim Schwarzbier, weil es zu dünn ist.
Als Fazit bleibt mir: eine interessante Brauerei, sehr nette Leute, gemütlicher Biergarten aber das Bier hat mich nicht umgehauen. Bleibt nur, wiederkommen und die restlichen Biersorten auch probieren.
50%

2. Verkostung 2016:
Nach fünf Jahren wieder einmal verkostet. Hellgelb und blank mit viel feinem und stabilem Schaum. Mittel vollmundig und angenehm rezent folgt ein schlanker und nur leicht getreidiger Geschmack. Das Getreide ist sehr süß, Hopfen sucht man vergebens. Das kann man trinken, mehr ist aber auch nicht drin. Es hat sich in 5 Jahren nicht verändert.
50%

Bewertet am

77% Gutes Museumsbier

Avatar von Bierbock

Das Etikett enthält neben den „handgemalten“ Wappen auch ein Öko-Test Hinweis
Die Farbe: Das Zwickelbier ist etwas heller als die anderen seiner Sorte, schön trübes helles gelbbraun.
Der Schaum: feinporiger Schaum die jedoch nur kurz beständig ist.
Der Duft: frischer, leicht fruchtiger Duft.
Der Geschmack: samt, wenig bitter.

Bewertet am

51% Rezension zum Schussenrieder Original N° 1

Avatar von hightower

Optik:
Ein goldgelbes Bier mit einer leichten Trübung grinst mich aus dem Glas heraus an. Eine kräftige weiße Schaumkrone thront auf dem Bier, welche recht lange stabil bleibt.

Einstieg:
Im Geruch sind sowohl würzige wie auch hefige Aromen wahrzunehmen. Der Antrunk gestaltet sich mit milden Hefearomen, dazu ein wenig Würze. Im weiteren Verlauf wird das Bier ein wenig süßer, und damit auch süffiger.

Körper:
Süffig, aber andersrum auch stellenweise viel zu wässrig, viel zu fad.

Abgang:
Zum Ende zieht eine Herbe auf, welche aber mir persönlich zu mild ist.

Fazit:
Also ehrlich gesagt, das Bier ist süffig, zweifelsohne. Man kann es schon recht gut trinken. Es ist aber dennoch viel zu einfach, sämtliche Aromen sind viel zu mild. Schade.

Bewertet am

72% Schön süffig

Avatar von LordAltbier

Schöne gelbe Farbe (Naturtrüb). Kaum herb, sehr süffig. Flasche sieht ganz ok aus. Fazit: Kann man sehr gut trinken. Gutes Bier!

Bewertet am