Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schnitzer Bräu German-Hirse-Premium

  • Typ
  • Alkohol 5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 10-15°C
  • Biobier ja
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist glutenfrei
  • Probier mal sagen 2 Benutzer

Bewertet mit 61% von 100% basierend auf 7 Bewertungen und 4 Rezensionen

Das Bier Schnitzer Bräu German-Hirse-Premium wird hier als Produktbild gezeigt.
  • Bier des Monats 03/2008
    #506

    Probier mal

    Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

    Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

    Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

    Aktuelle Bierbewertung

    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    D
    61%
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 7 Bewertungen
    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    D
    69%
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 3 Bewertungen von Florian, Robert und Dirk
    78% Avatar von madscientist79
    75% Avatar von Florian
    68% Avatar von Dirk
    66% Avatar von Robert
    55% Avatar von tonne
    43% Avatar von Bier-Klaus
    40% Avatar von goldblumpen

    69% Redaktionsbewertung

    Avatar von der Redaktion

    Das „German-Hirse-Premium“ aus Offenburg ist speziell für Weizenallergiker und Zöliakiebetroffene kreiert worden. Es wird aus Hirse gebraut und ist glutenfrei, um eine hohe Verträglichkeit zu garantieren. Glücklicherweise ist es bei aller Verträglichkeit auch noch ein schmackhaftes Bier geworden.

    Schon in der Nase erinnert es mit seinen starken Bananen- und Fruchtnoten an Hefebiere, besonders an Kristallweizen. Die Aromen fallen jedoch würziger und getreideartiger aus.

    Auch im Geschmack gibt sich das „Hirse-Premium“ süßlich-malzig und bananig-hefig. Es weist einen frischen Einstieg auf und balanciert die genannten Noten geschmacklich mit nur leichten Hopfennoten. Schade ist einerseits, dass die Geruchsnoten im Geschmack nicht ganz so intensiv vortreten, andererseits ist der Abgang leider ein wenig zu kurz.

    Dieses Bier ist nichts für Biertrinker mit „herben“ Vorlieben, alle anderen können aber getrost einen Schluck riskieren. Gerade im Sommer stellt das Premium aus dem Hause „Schnitzerbräu“ eine gelungene Alternative zum Kristallweizen dar.

    Bewertet am

    43% Rezension zum Schnitzer Bräu German-Hirse-Premium

    Avatar von Bier-Klaus

    Das Hirsebier ist lichthell und glanzfein mit wenig feinem Schaum. Der Geruch ist süßlich dünn und hat etwas Majoran im Aroma. Da bekomme ich gleich Lust auf Weisswürste.

    Der Antrunk beginnt stark rezent und gut vollmundig. Der Geschmack tendiert in die süßliche Richtung, etwas nasse Pappe und Briefmarkenleim ist auch dabei. Es endet wenig gehopft im Nachtrunk.

    Es ist Bio, ohne Gluten und soo gesund aber nicht gut. Wer Zöliakie hat ist wahrscheinlich froh drum, ich brauche es nicht nochmal.

    Bewertet am

    78% Rezension zum Schnitzer Bräu German-Hirse-Premium

    Avatar von madscientist79

    Ein Hirsebier. Was es alles gibt. Keine Ahnung, ob das schmeckt, aber da konnte ich natürlich nicht dran vorbeigehen.
    Farblich erinnert das Bier eher an Weißwein bzw. da es prickelt, an Sekt. Ähnlich intensiv und stabil fällt auch der Schaum aus. Es duftet nur noch entfernt nach Bier. Leicht metallisch, leicht nach Hefe, Äpfeln und, naja, nach Hirsedolden, die ich früher mal meinen Ratten in den Käfig gehängt habe.
    Der Erste Schluck prickelt intensiv, dann schmeckt man Hefe und eben sehr intensiv diesen Hirsegeschmack. Die Geschmacksnoten sind dabei sehr ausgewogen und ein einen durchaus stabilen Körper eingebunfen. Im abgang dann eine Spur Hopfen, aber der Hirsegeschmack dominiert bis zum Schluß.

    Die Geschmackserfahrung ist so ungewohnt, dass mit die Bewertung ziemlich schwer fällt. Ich weiß nicht, ob ich das immer trinkenmuss, und bin froh, nicht glutenfrei leben zu müssen, aber andererseits schmeckt dieses Bier,bei allem Ungewohnten Noten irgendwie lecker. Und da die blasse Farbe im Nachhinein durchaus zum Gesamteindruck passt, gebe ich hier eine bessere Note, als ich es bei einem Pils getan hätte.

    Bewertet am

    75% Rezension zum Schnitzer Bräu German-Hirse-Premium

    Avatar von Florian

    Die sehr fruchtig-getreidige Noten haben mich überzeugt und wieder einmal meinen Horizont erweitert. Der leckere Geschmack hält lange an und ist auch hinten raus nicht zu verachten. Deswegen kommt das sofort auf meine Lieblingsbierliste.

    Bewertet am