Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Schlappeseppel Winterbock

  • Typ Untergärig, Bock
  • Alkohol 6.8% vol.
  • Stammwürze 16%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 65% von 100% basierend auf 6 Bewertungen und 5 Rezensionen

Das Bier Schlappeseppel Winterbock wird hier als Produktbild gezeigt.
#2373

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
65%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 6 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
42%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
88% Avatar von remus456
76% Avatar von madscientist79
67% Avatar von Hendrik
63% Avatar von LordAltbier
53% Avatar von Bier-Klaus
42% Avatar von Florian

63% Geht in Ordnung!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig, leicht säuerlich und im Hintergrund erkennt man etwas süßliches Malz. Der Mittelteil ist ähnlich wie der Antrunk, man schmeckt aber mehr süßliches Malz. Der Abgang ist vorwiegend malzig-süßlich und auch eine spritzige Hopfen-Note sowie eine feine Säure sind erkennbar. Fazit: Ein trinkbarer und recht süffiger Bock aber auch nix besonderes!

Bewertet am

42% Alkohol, der Flaschengeist

Avatar von Florian

Der Schlappeseppel Winterbock dufter ziemlich stark nach Alkohol, erinnert mich komischer Weise an ein zu stark gechlortes Schwimmbad. Die Kohlensäure ist recht präsent für das schwere Bier und im Abgang atmet man wieder Alkohol aus. Aromatisch hält sich der Bock zurück. Etwas Pflaume, sonst geht es im Sprudel unter. Dominiert wird alles durch Alkohol, dahinter klebt Süße.

Bewertet am

53% Rezension zum Schlappeseppel Winterbock

Avatar von Bier-Klaus

Farbe hellgelb mit frischem Geruch. Geschmack rund und vollmundig, leicht süßlich, kein Hopfen, ohne besonderen Charakter.

Bewertet am

76% Rezension zum Schlappeseppel Winterbock

Avatar von madscientist79

Ein sehr heller Bock. Sehr ungewöhnlich. Sieht aus wie ein Helles oder Pils. Im Duft nur ein leichter Anflug von malziger Süße. Der antrunk ist erfrischent und prickelnd und so gar nicht Bockbierig. Der Körper hat dann aber deutlich Substanz. Langsam erscheinen Anklänge von Malz und Zitronenschale. Der Abgang ist angenehm und mittellang. Hier dominieren süße und bittere Noten.

Bewertet am

67% Rezension zum Schlappeseppel Winterbock

Avatar von Hendrik

Ziemlich helles, klares Bier, welches recht gut schmeckt. Erst im Abgang kommt eine leichte Schwere zu Tage, aber es ist ja auch ein Bockbier.

Bewertet am