Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Sam'l Smith Organic Raspberry Handcrafted Fruit Ale

  • Typ Obergärig, Ale
  • Alkohol 5.1% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 7°C
  • Biobier ja
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 84% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 2 Rezensionen

#4689

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
84%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
86% Avatar von LordAltbier
85% Avatar von goldblumpen
80% Avatar von Biertester84 aus GE

86% Sehr lecker!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist angenehm säuerlich und schmeckt schön nach Himbeeren. Der Mittelteil ist eigentlich genauso wie der Antrunk, jedoch etwas saurer. Der Abgang ist schön säuerlich und die Himbeere entfaltet ihr ganzes Aroma. Das Bier schmeckt keineswegs künstlich. Fazit: Leckeres, fruchtiges Bier! Schmeckt sehr gut und ist sehr erfrischend. Gerne Wieder!

Bewertet am

80% Eine herrliche Alternative zu Dt. Biermixgetränken

Avatar von Biertester84 aus GE

Ein klassisches Fruchtbier welches seinem Namen alle Ehre macht. Man kann es auch nur als ein solches beurteilen, was ich in meiner Beurteilung versuche zu tun. Eines vorab, es ist für mich eine Klasse Alternative zu Deutschen Biermixgeträngen und genau das richtige für den Sommer.

Kommen wir zum Einstieg: Beim eingießen fällt einem sofort die rotbraune Farbe auf, welche von einem Himbeerfarbigem Schaum begleitet wird. Optik und Name des Bieres passen also schon einmal zusammen. Bei der Geruchsprobe kommt einem ein klarer Himbeergeruch entgegen. Der Schaum entwickelt sich nicht zu einer schönen Kronen sondern liegt eher typisch Englich nur leicht über dem Bier. Das Bier schmeckt im ersten Moment sehr süß und ganz klar nach Himbeere. Die starke Kohlensäure kommt bereits hier zum Tragen.

Körper: der Körper dieses Bieres ist sehr einfach zu beschreiben. Sehr leicht und dünn kommt er daher, schafft es aber perfekt das Himbeeraroma zu tragen. Dies führt dazu, dass dieses Bier absolut süffig ist.

Der Abgang: Erst hier fällt auf, das es sich um ein Bier und nicht um eine Himbeerschorle handelt. Zur Säure kommt auch eine kleine Spur von der typischen Bitterkeit hinzu, aber wirklich nur sehr wenig.

Fazit: Ich sehe dieses Bier entgegen meiner Erwartung als ein Erfrischungsgetränk für die warmen Monate an und so habe ich es am Ende auch Beurteilt. Und als solches muss ich sagen ist es absolut gelungen. Ich kann nur empfehlen es einmal auszuprobieren, vorausgesetzt man steht auf Himbeere.

Bewertet am