Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Rough Justice Bitter Amber Rye

  • Typ Obergärig, Roggenbier
  • Alkohol 4.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 8-10°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Probier mal sagen 3 Benutzer

Bewertet mit 77% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#26405

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
77%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
77%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen von Florian und Robert
83% Avatar von Robert
72% Avatar von Florian

77% Rauer Roggen aus Northumbria

Avatar von der Redaktion

Manch ein Tourist ist zunächst erstaunt, wenn englische Bitter sich als eigentlich ziemlich mild herausstellen, obwohl doch ein Mild ebenso am Hahn des örtlichen Pubs zu finden ist. Nicht so beim Rough Justice Bitter Amber Rye: Stattliche 60 Bittereinheiten bringt das Roggenbier auf die Waage, und damit locker 20 mehr als norddeutschte Pilsener der Massenmarktmachart.

Dennoch bietet das rehbraune Bier klassisch englische Noten irgendwo zwischen schwarzem Tee, Toffee, Holz und Marmelade, diese jedoch ohne Understatement, sondern direkt vor den Latz! Im Mund fühlt es sich quellfrisch, klar und weich an. Eine gewisse Trockenheit zeigt sich bereits hier, auch zeigen sich grapefruitartige Zitrusnoten, die die vom Roggen herrührende Säuerlichkeit schön begleiten.
Das Ende ist dann wirklich staubtrocken, kreidig-mineralisch, fast wie kalte Asche. In Anklängen erahnt man die Röstigkeit, die an völlig verkohltes Brot erinnert. Die Bitterkeit ist stechend und zieht sich dennoch lange in den Rachen.

Ein unlaublich spannendes Bier, das intensive Aromen in einem schlanken Körper zusammenschweißt. Großes Kino.

Bewertet am

72% Rezension zum Rough Justice Bitter Amber Rye

Avatar von Florian

Das Rough Justice ist fruchtig, stark röstig und ganz kurz: Marmelade meets Radieschen. Das Bier ist schön kantig und die beerige Süße fetzt. Der Einstieg ist recht wässrig. Das passt aber zum Kohlrabi. Die Bitterkeit ist nicht zu verleumden, aber stimmig.

Bewertet am