Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Rostocker Export

  • Typ Untergärig, Export
  • Alkohol 5.5% vol.
  • Stammwürze 12.3%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 64% von 100% basierend auf 6 Bewertungen und 3 Rezensionen

Das Bier Rostocker Export wird hier als Produktbild gezeigt.
#653

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
64%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 7 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
61%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen von Florian und Robert
73% Avatar von Ernesto
71% Avatar von Tarfeqz
63% Avatar von Kaddy
62% Avatar von Florian
60% Avatar von Robert
56% Avatar von fraba

63% Rezension zum Rostocker Export

Avatar von Kaddy

Ein ziemlich rundgelutschtes Exportbier ohne großartige Kapriolen. Es ist ziemlich süß und endet mit einer dezenten, adstringierenden Bitterkeit. Ein gutes Bier zu Essen, dass man isst, damit man is(s)t. Ich finde es ganz gut.

Bewertet am

62% Rezension zum Rostocker Export

Avatar von Florian

Aus dem Herzen Rostocks stammt das gleichnamige Rostocker Export Premium. Kurz und knapp hat man es hier eher mit einem Begleitbier zum Grillen, als mit einem wirklichen Genussbier zu tun.

Die Farbe des Rostocker Exports ist durchschnittlich und es duftet angenehm nach Hopfen und am Rande leicht nach Apfel und Zitrone. Der Antrunk ist bierig und leicht fruchtig (wie es in so einem Fall halt sein kann). Dieses süffige Bier ist angenehm trocken und grundfest. Der Abgang hinkt ein wenig gelangweilt hinterher, passt aber mit seiner Bitterkeit zum Bier.

Alles in allem sollte man das Bier nicht zu kalt trinken, damit die wenigen Nuancen nicht untergehen.

Bewertet am

71% Rezension zum Rostocker Export

Avatar von Tarfeqz

Leichte Orangen uns Zitronennoten kann man bein Geruch erkennen. Plus, den typischen Pils-Geruch. Der Einstieg ist mild und hat eine angenehme Würze. Die Fruchtnoten verschwinden hier allerdings fast völlig. Der Abgang wird runder und gesetzter und die Bitterkeit pass hier sehr gut. Ein ziemlich leckeres Bier.

Bewertet am