Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Rittmayer Oak Reserve Edition Nr. 3 (Jahrgang 2011)

  • Typ Untergärig, Doppelbock im Bourbonfass gereift
  • Alkohol 9.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 81% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#9451

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
81%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
81%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
81% Avatar von Florian

81% Harmonisches Bier mit fantastischer Säure

Avatar von Florian

Dieses Bier fristet schon lange sein Dasein in der dunklen Kühlung und nach mehr als drei Jahren Lagerzeit (abgefüllt am 15. September 2011) ist dieses Bier fällig. Ok, die Bröckchen hätte man rechtzeitig aufschütteln sollen, aber ich ignoriere mal die Manifestation der kleinen Hefedämonen, denn auch mit ihnen ist dieses Bier ansehnlich. Das satte Orange erinnert an Honig mit Einschlüssen.

Das Rittmayer Oak Reserve ist sehr weich und gefällig. Schon in der Nase offenbart sich eine zarte Vanillenote, feine Röstaromen und ein Hauch von Whiskey. Eine vielschichtige Säure begleitet das Bier, ohne überladen zu sein. Ich kann mir gut ausmalen, wie das anfangs noch nicht so harmonisch war und die Säure über die Zeit zahm geworden ist. Der Körper ist dick, vielleicht sogar etwas schleimig, und von viel Süße unterfüttert. Im Abgang klebt es, aber die Säure drängt sich in der Vordergrund. Zum Glück nicht plump, sondern mit viel Niveau. Vergleichen kann man die Säure mit leicht faulenden Zitronen, aber komplett positiv.

Unterm Strich ein Bier, was nicht belastet, vielschichtig ist und durch diese aromatische Säure besticht.

Bewertet am