Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Pinkus Jubilate

  • Typ Untergärig, Dunkles
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier ja
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 59% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 4 Rezensionen

#637

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
59%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
70% Avatar von bromfiets
63% Avatar von Puck
57% Avatar von Schmallo
45% Avatar von JimiDo

45% Rezension zum Pinkus Jubilate

Avatar von JimiDo

Gerade habe ich noch auf der Pinkus Homepage nachgeschaut. Der besondere Anlass für das Jubilate erschließt sich mir nicht. Das besondere an diesem Bier mit seinen 3 Ökozertifikaten ist wohl der zusätzliche Einsatz von Weizenmalz zu der üblichen Gerstenmalzschüttung. Das Bier aus der 33cl. NRW Flasche hat im Glas eine kupferrote Farbe. Es ist blank filtriert und trägt eine schmale Schaumhaube. Es duftet nach Malz und Getreide. Der Antrunk ist malzig und etwas süßlich. Für einen Moment blitzt etwas das Weizenmalz mit fruchtiger Säure durch. Eine minimale Herbheit ist auch noch vorhanden. Das ganze bricht dann aber schnell ein und ein wässriges, nichtssagendes Bier bleibt über. Schade eigentlich, von Pinkus Müller bin ich besseres gewöhnt.

Bewertet am

63% Rezension zum Pinkus Jubilate

Avatar von Puck

Dunkelrot bis braun und dazu etwas Malz und leicht säuerliche Noten steigen in die Nase. Der Antrunk ist schlank und malzig frisch mit einer leichten Portion Hopfen. Körper und Abgang dann etwas malzbetonter wobei auch die leicht säuerlichen Noten als Gegenpart Präsenz zeigen. Ein interessantens und durchaus süffiges Bier, bei dem mir jedoch die Akzentuierung fehlt.

Bewertet am

57% Rezension zum Pinkus Jubilate

Avatar von Schmallo

Ich konnte und durfte das Pinkus gezapft testen, es ist ansprechend aus in seinem Glas, von leicht rubinroter Farbe mit recht stabiler Blume. Es riecht etwas frisch und röstig-süsslich. Ein leichter malziger mit schwachen Röstaromen kräfitig genommener Schluck trifft auf die Geschmacksnerven, so gesellt sich eine ganz schwache Hopfenbittere dazu mit einer netten Süffigkeit und dann ist nicht mehr viel vorhanden es fehlt das röstig malzige am Ende was bei vielen anderen dunklen Bieren vorhanden ist. Da könnte man noch ein wenig nach helfen. Sonst aber trinkbar.

Bewertet am

70% Rezension zum Pinkus Jubilate

Avatar von bromfiets

Die in Münster beheimatete Brauerei Pinkus Müller braut mit dem Biosiegel hat ein perfektes Gebräu für den Herbst im Sortiment: das Jubilate. Dieses dunkle, untergärige Vollbier duftet karamellig-malzig und lässt einen schweren Antrunk erwarten. Doch weit gefehlt: Das Jubilate ist viel milder als gedacht, Malzigkeit und Bittere kommen zwar dezent zum Vorschein, wirken aber nicht aufdringlich und harmonieren hier prächtig. Das Bier schmeckt rund, ist sehr süffig und dürfte auch seltene Biertrinker überzeugen.

Bewertet am