Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Pardál Světlé Výčepní Pivo

  • Typ Untergärig, Pils
  • Alkohol 3.8% vol.
  • Stammwürze 9.7%
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 8°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 64% von 100% basierend auf 8 Bewertungen und 4 Rezensionen

Das Bier Pardál Světlé Výčepní Pivo wird hier als Produktbild gezeigt.
#178

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
64%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 8 Bewertungen
88% Avatar von Freiberger
80% Avatar von Alexander
78% Avatar von Crafter
71% Avatar von MichaelF
57% Avatar von gerdez
56% Avatar von goldblumpen
43% Avatar von Bier-Klaus
35% Avatar von dreizack

43% Rezension zum Pardál Světlé Výčepní Pivo

Avatar von Bier-Klaus

Goldgelb und glanzfein mit weißem gemischtporigem Schaum. Es riecht muffig und metallisch. Der Geschmack ist relativ voll für so wenig Alkohol, es sprudelt stark. Eine leicht süßliche Getreidenote finde ich ziemlich unangenehm. Im Nachtrunk wenig Hopfen.

Bewertet am

35% Rezension zum Pardál Světlé Výčepní Pivo

Avatar von dreizack

Das Pardál ist ein alkoholreduziertes tschechisches Lager bzw. Pils. Goldenes Bier, sehr klar bzw. brilliant. Die Schaumkrone ist ziemlich üppig. Die Bläschen sind hier von mittlerer Ausprägung, der Schaum ist strahlend weiß und die Blume hält sich recht gut. Die zu erwartende Malzigkeit findet sich im Duft. Hier kommt sie allerdings klebrig süß rüber; ich konnte jedoch nicht in Erfahrung bringen, ob hier Zucker im Spiel ist. Die Beschriftung auf dem Etikett ist komplett in Tschechisch gehalten. Darüber hinaus wirkt der Geruch sehr dünn und gibt keine signifikanten weiteren Aromen frei. Wässriger Antrunk und Körper. Hier verliert sich ein eigentlich vergleichsweise breites Malzschiffchen in einem Ozean von Wasser. Praktisch keine hopfigen Aspekte; eine generelle "Grundgetreidigkeit" und minimal grasige Nuancen sind vorhanden. Ansonsten: Malz, Wasser, klebrige Süße. Mehr kommt nicht. Der Abgang ist folglich ausgesprochen kurzlebig; nichts klingt nach. Lebhafte Karbonisierung. Kein Glanzstück tschechischen Brauhandwerks. Dennoch: mit 28 IBU recht bitter für das ansonsten dünne Gebräu.

Bewertet am

78% Rezension zum Pardál Světlé Výčepní Pivo

Avatar von Crafter

Ja dieses Bier kommt von Budweiser und es erinnert auch stark daran.
Es duftet tatsächlich schön nach Aromahopfen.
Auch im Kernaroma ist es ziemlich hopfig und bitter.
Dabei aber toll und vermittelt ein Lagergeschmack
den man auf unserer Seite nicht so findet.
Sehr lecker und ein echtes Bier.

Bewertet am

80% Rezension zum Pardál Světlé Výčepní Pivo

Avatar von Alexander

Pardál mal wieder ein gutes Bier aus dem Hause Budvar(Budweiser).
Laut Marketing und Design ein Bier für "jüngere" und auch die Autofahrer dürfen sich freuen, ein "richtiges" Bier mit nur 3,8% Alc.
doch schmeckt es auch wie Bier oder ehr wie Wasser?

Schon beim Plob wird die Frage beantwortet, es riecht nach.... Bier!
Frischer Hopfen und ein leicht dezente süßer Hauch kommen aus der Flasche.
Im Glass’ macht das Bier aber doch die bessere Form.
Goldgelb ist das Bier, wie die Sonne an einem Späten Sommertag und der Geruch wird intensiver.

Als das Bier die Zunge berührt ist ein leichtes Sprudeln zu spüren, was für mich Ideal zum Sommer passt.
Das Bier ist dennoch recht trocken, was aber durch das leicht süße und präsente Malz eine gute Note gibt.
Auch im Geschmack macht der Hopfen seinen Job.

Der Abgang ist leicht und nur wenig Bitter.

Nur ein Abzug gibt es, da das Bier zwischenzeitlich zu leicht schmeckt.
Aber im Großen und Ganzen ein sau leckeres Bier!

Bewertet am