Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Palm Speciale Belge

  • Typ
  • Alkohol 5.2% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 47% von 100% basierend auf 5 Bewertungen und 4 Rezensionen

#23474

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
47%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 5 Bewertungen
55% Avatar von tonne
53% Avatar von torstend
48% Avatar von Biergroßmeister_Kevin
47% Avatar von Bastus
33% Avatar von Bier-Klaus

47% Näääh....

Avatar von Bastus

Mir schmeckts auch nicht.Labbrig und säuerlich kommts daher ohne Körper.
Das Zeug kann man iergendwie vergessen.Man macht die ersten 2 Schlücke und weiss gleich das dieses Bier das teure Geld nicht wert ist.Keine Empfehlung.

Bewertet am

53% Durchschnitt

Avatar von torstend

Der Schaum war schnell weg. Mir fällt nichts positives und auch nichts negatives ein.

Es schmeckt durchschnittlich, morgen werd ich es vergessen haben

Bewertet am

48% Eine Frechheit

Avatar von Biergroßmeister_Kevin

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Das Bier wird als "Alltagsbier" verkauft, wenn das nur eine nette Umschreibung für massenproduziertes Industriebier ist, dann trifft dies zur. Bei einem Preis von 6€ pro Flasche ist das eine bodenlose Frechheit. Dafür bekomme ich 2 Maisel and Friends Biere, welche zusätzlich zur doppelten Menge und höherem Alkoholgehalt auch noch geschmacklich auf 3 Ebenen höher anzusiedeln sind.

Bewertet am

33% Rezension zum Palm Speciale Belge

Avatar von Bier-Klaus

Bernstein-farben blankes Bier mit wenig gemischtem Schaum. Der Geruch ist extrem getreidig, karamellig und zuckerig süß, ähnlich dem Westmalle Dubbel. Wenig rezent, der Geschmack ist leicht säuerlich ansonsten ziemlich leer mit einer leichten Malzbittere. Auch der Nachtrunk ist leicht sauer. Genauso leer wie das Jupiler, nur dass dem Palm auch noch der Hopfen fehlt. Langweilig und nicht gut.

Bewertet am