Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Neuzeller Kloster-Bräu Original Badebier

  • Typ
  • Alkohol 5.2% vol.
  • Stammwürze 12%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagen 3 Benutzer

Bewertet mit 73% von 100% basierend auf 8 Bewertungen und 5 Rezensionen

  • Bier des Monats 10/2009
    #65

    Probier mal

    Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

    Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

    Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

    Aktuelle Bierbewertung

    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    73%
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 8 Bewertungen
    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    71%
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 3 Bewertungen von Florian, Robert und Dirk
    90% Avatar von gerdez
    84% Avatar von steffenb
    73% Avatar von Dirk
    73% Avatar von Robert
    71% Avatar von Tarfeqz
    67% Avatar von Biervana
    67% Avatar von Florian
    63% Avatar von cafeldelmar73

    71% Redaktionsbewertung

    Avatar von der Redaktion

    Eins steht fest: Wer dieses Bier wirklich zum Baden verwendet, verschwendet (und das nicht nur wegen des höheren Preises).

    Das dunkle Badebier aus Neuzelle riecht nach saurer Hefe und würzigen Kräutern.
    Geschmacklich erinnert es durch die Noten von Tannin und sogar Kohle an einen Grillabend, hinzu kommt das typische Kaffeearoma dunkler Biere und der holzige Eindruck von Fassreife. Dennoch bewahrt es sich eine hohe Süffigkeit, die Körper und Abgang leider mit etwas Wässrigkeit schwächt. Dafür eignet es sich so auch zum Trinken nebenbei, vielleicht eben bei einem Grillabend.

    Bewertet am

    67% Rezension zum Neuzeller Kloster-Bräu Original Badebier

    Avatar von Biervana

    Nach langer Zeit mal wieder was aus dem Hause "Neuzeller". Badebier? werden sich manche fragen. Es ist ein Schwarzbier und bei der Brauereiführung wurde erklärt das man dieses Bier auch als Badezusatz verwenden kann, denn es wäre gut für die Haut und würde den Kreislauf positiv anregen. Ich denke das es ne Verschwendung wäre...allerdings muss es sich erst einmal im Test beweisen. Im Glas macht es mit einem dunklen Rotton, kurz davor ins schwarz zu driften, positiv auf sich aufmerksam. Vom Geruch her kommt es im ersten Moment etwas säuerlich. Riecht man etwas länger kommen süße Malznoten die sich mit einer leichten Röstnote vereinen. Das gefällt mir persönlich sehr gut denn die meisten schwarzen haben für meinen Geschmack einen zu dominierenden Röstnotenanteil. Im Antrunk kommt es mit einem gut dosierten Kohlensäureanteil leicht prickelnd daher. Was man gerochen hat bestätigt sich hier auch. Süßlich mit leichten Röstnoten am Anfang...bis eine harmonische bittere einsetzt. Der Abgang wird ziemlich trocken. Für meinen Geschmack ein sehr gutes Schwarzbier. Für einen echten Schwarzbierliebhaber wird es aber wohl zu mild/leicht sein. Ein sehr guter Durstlöscher für einen lauen Sommerabend, da es gut süffig auftritt. Mir gefällt es ungemein.

    Bewertet am

    90% Rezension zum Neuzeller Kloster-Bräu Original Badebier

    Avatar von gerdez

    Ich war total überrascht! Was erwartet man auch von einem "Badebier"? Ich erwartete jedenfalls nicht so ein schönes Bier, irgendwo zwischen Rotbier und Schwarzbier mit deutlicher Tendenz zu letzterem. Ein sehr feines Getränk.

    Bewertet am

    63% Rezension zum Neuzeller Kloster-Bräu Original Badebier

    Avatar von cafeldelmar73

    Dieses tiefschwarze Bier beeindruckt im ersten Geruch in der Tat durch einen kraeftigen Saeuregeruch. Dies ist aber auch schon die dominanteste Eigenschaft. Koerper und Abgang sind angenehm sueffig und nicht sehr bitter. Das Bier schmeckt sehr viel leichter als es durch Farbe und Geruch erwarten lässt.

    Bewertet am

    71% Rezension zum Neuzeller Kloster-Bräu Original Badebier

    Avatar von Tarfeqz

    Geschmacklich muß ich mich der Redaktion anschließen. Der Geschmack von Kohle und das typische Kaffeearoma. Hinzu kommt der die leicht bitter Würze im Abgang. Im Nachgeschmack wird der Mund ein wenig trocken. Zu einem netten Grillabend passt es ausgezeichnet jedoch würde ich es nicht undbedingt bestellen wollen. Dazu bräuchte ich schon das Flair vom Grill und nem Steak und nem Lagerfeuer.

    Bewertet am