Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Nesselwanger Gold

  • Typ Untergärig, Helles
  • Alkohol 5.1% vol.
  • Stammwürze 12.1%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 74% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#23983

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
74%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
83% Avatar von Bier-Klaus
76% Avatar von JimiDo
63% Avatar von Hobbytester

76% Rezension zum Nesselwanger Gold

Avatar von JimiDo

Von der Brau Manufaktur Allgaeu habe ich das Nesselwanger Gold in einer 0,5 l NRW Flasche zur Verkostung bereit stehen. Das unfiltrierte Bier hat schon in der Flasche einen dicken Hefeansatz am Boden, so wie ich ihn selten gesehen habe. Ins Glas eingeschenkt erhalte ich ein goldgelbes Bier das wegen seiner starken Trübung fast wie Limonade aussieht. Unter dem kaum vorhandenen Schaum perlt wenig CO². Auch der Geruch ist schwach und kaum wahrnehmbar. Der Antrunk ist ohne wässrig zu erscheinen sehr weich und mild. Das Bier ist malzig süß. Ein deutlicher Hefegeschmack bleibt bei dieser starken Trübung nicht aus. Auffallend ist zum Abgang ein leicht süßlicher Orangengeschmack der gut zu diesem Bier passt. Rezenz ist so gut wie keine vorhanden. Auch wenn dieses Bier rein optisch nicht den besten Eindruck macht, so ist es sehr süffig und erfrischend. Gerne wieder!

Bewertet am

63% Rezension zum Nesselwanger Gold

Avatar von Hobbytester

Der Geruch erinnert an ein klassisches Lager, es riecht süß und leicht malzig, genauso ist der Antrunk. Im Abgang kommen Malz, Hopfen und ein leichter Getreidegeschmack auf Touren. Der Körper ist ganz gut ausbalanciert. Dieses Lager gehört zu der Kategorie der gut Trinkbaren. Die Würze schmeckt echt richtig gut, die Vollmundigkeit ist perfekt darauf abgestimmt. Schlecht kann man das nicht finden. Viel mehr gibt es zum Geschmack aber auch nicht zu sagen, außer vielleicht noch, dass dieses Bier zum Glück über den Abgrund ewiger und zerstörerischer Süße springt, auch wenn Tendenzen vorhanden sind. Sie sind typisch für die Brauart, von mir aus könnte man sie gerne weglassen. Goldgelbe Farbe trifft auf lang bleibenden Schaum. Das Bier ist sehr süffig. Bitter ist es nicht, es verfügt jedoch über einen ganz herzhaften Biergeschmack, womit ich mich hier gerne zufrieden stelle. Es ist nicht genug Kohlensäure vorhanden! Ein wenig schal schmeckt das Bier leider.

Fazit: Ein zufriedenstellendes Lager mit sympathischem Geschmack ist hier gebraut worden. Tipp zur Verbesserung: Weniger Süße, mehr Kohlensäure und schon wäre ein Spitzenkandidat geboren!

Bewertet am

83% Rezension zum Nesselwanger Gold

Avatar von Bier-Klaus

Hellgelbes, leicht trübes Bier mit einer kleinen feinen Blume und wenig malzigem Geruch. Im Antrunk vollmundig aber sehr stark karbonisiert. Der Mittelteil ist malzlastig, der Nachtrunk endet mit einer feinen Hopfenaromatik im Hintergrund. Sehr süffig und rund.

Bewertet am