Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Münz Märzen

  • Typ Untergärig, Märzen
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 42% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#10131

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
F
42%
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
42% Avatar von Hobbytester

42% Rezension zum Münz Märzen

Avatar von Hobbytester

Das Münz Märzen riecht nicht stark, der Antrunk ist süß und auffällig sprudelig, wie man es sonst eher vom Kölsch gewohnt ist. Der Abgang zeigt dann aber, dass dieses Bier ein recht süßes Helles ist, auch mit Würznoten versehen, für ein Märzen geschmacklich aber nicht eindeutig genug. Denn von einem solchen Bier erwarte ich, dass der Körper dem eines stärkeren Biers ähnelt, was hier nicht der Fall ist. Er ist recht wässrig und sprudelig. Dichte darf vermisst werden. Erst im Abgang wird deutlich, dass die Geschmacksaspekte eigentlich ganz würzig sind, dann werden Hopfen und Malz auch kurz deutlich, wobei alles ein wenig zu süß gerät. Goldgelbe Farbe erfreut das Auge, der Schaum verschwindet jedoch sehr schnell. Dieses Bier ist nicht sehr süffig. Die Bitterkeit hat einen sehr geringen Stellenwert, bleibt ein Sekundeneindruck. Es ist für meine Begriffe fast zu viel Kohlensäure vorhanden, dadurch will man wohl eine gewisse Ratlosigkeit bezüglich der Aromen kaschieren.
Fazit: Das Exportbier von Münz ist wirklich ein Erlebnis, dieses Bier hier muss man nicht unbedingt getrunken haben. Es gibt noch viel langweiligere und schlechtere Vertreter, das hilft diesem Bier allerdings auch nicht. Es schmeckt wie ein süßwürziges Kölsch. So etwas will ich nicht haben, wenn ich ein Märzen trinke.

Bewertet am