Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Meissner Schwerter Elbsommer

  • Typ
  • Alkohol 4.5% vol.
  • Stammwürze 11.5%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 70% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 1 Rezension

#6217

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
70%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
73% Avatar von Schluckspecht
67% Avatar von ren1529

73% Der Sommer in der Flasche

Avatar von Schluckspecht

Kräftig golden und hefetrüb steht das sommerliche Bier mit hefiger weißer Schaumkrone im Glas. Es riecht angenehm bitter-würzig mit süßlich-fruchtigen Anklängen. Der Antrunk steht im Zeichen der Hefe und wirkt opulent malzig. Im Körper würde man fruchtige Hopfennoten erwarten, doch stattdessen intensiviert sich der Hefe-Malz-Charakter. Das Elbsommer klingt angenehm und rezent bitterwürzig aus. Insgesamt erscheint dieses Sommerbier also wie erwartet leicht, frisch und unkompliziert. Der milde Nachgeschmack kann als gelungen gelten, da hier Malz und Bitterhopfen rezent ausklingen. Ein wenig Hefe ist immer noch im Spiel, die Säure angenehm gering gehalten.

Wenn man von einer leichten Seifigkeit absieht, ist das Elbsommer dank seiner gezielt eingesetzten Bitterwürze und der eher leichten Hefe ein unkomplizierter, harmonischer Genuss. Die Süffigkeit ist daher hoch.

Fazit:

Die vermutete Leichtigkeit und der ausgesprochen angenehme Genuss bei hohen Temperaturen findet hier seine Erfüllung. Jedoch vermisst man eine gewisse hopfige Fruchtnote. Stattdessen möchte der milde Malz überzeugen, was er in seiner Güte auch durchaus zu schaffen vermag. Die Zutaten sind gut zusammengefügt, auf Hopfenextrakt wird verzichtet. Für den Sommer kommt das leichte, aber dennoch nicht uninteressante Elbsommer gerade recht.

Bewertet am

Anzeige