Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Maredsous Triple / Tripel

  • Typ
  • Alkohol 10% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 78% von 100% basierend auf 6 Bewertungen und 5 Rezensionen

Dieses Bier wurde mit folgenden Tags versehen:

  • Banane
  • Eischnee
  • kandierter Apfel
  • Koriander
  • Orangenschale
  • Zucker
    #2810

    Probier mal

    Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

    Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

    Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

    Aktuelle Bierbewertung

    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    78%
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 6 Bewertungen
    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    75%
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 1 Bewertung von Florian
    83% Avatar von Bier-Klaus
    83% Avatar von jeanelsass
    77% Avatar von HansJ.
    77% Avatar von goldblumpen
    75% Avatar von Tarfeqz
    75% Avatar von Florian

    77% Gut, aber ein bisschen zu stark

    Avatar von goldblumpen

    Ein gutes Abteibier, allerdings im Abgang kommt der hohe Alkoholgehalt durch und hinterlässt einen "schapsigen" Eindruck.

    Bewertet am

    83% Ein starker Belgier

    Avatar von jeanelsass

    Gutes belgisches Abteibier. Gut komponiert. Sehr lecker, leider ein wenig alkohollastig mit seinen 10%. Sonst sehr gutes Bier. Schmeckt ein wenig süß.

    Bewertet am

    83% Rezension zum Maredsous Triple / Tripel

    Avatar von Bier-Klaus

    Das Triple wurde auch mit Glucosesirup gebraut. Kupferfarben und blank wird es bedeckt von viel sahnigem instabilem Schaum.
    Es riecht säuerlich und fruchtig nach Kirschen.

    Der Antrunk ist ziemlich sprudelig aber nicht so wie das Brigand oder das Chti. Das Tripel beginnt fruchtig und relativ schlank.
    Der Geschmack ist fruchtig und kirschig, trotz der 10% Alkohol ist der Alkohol sehr gut eingebunden.
    Im Nachtrunk leichte Säure, fast kein Hopfen und sehr wenig Alkohol-Bittere.

    So schmeckt Triple!
    Das kann man auch an Sommerabenden trinken aber Vorsicht, eine 0,33 Liter Flasche reicht für 2 Leute.

    Bewertet am

    75% Rezension zum Maredsous Triple / Tripel

    Avatar von Florian

    Das Maredsous Tripel hat eine herrliche Farbe und duftet nach Koriander, Orangenschalen, nach kandiertem Apfel, Hefe und Banane. Das kommt natürlich dem Einstieg zu Gute. Dieser ist sanft, ist süßlich und man hat den Eindruck, man nasche von frisch geschlagenem Eischnee.
    Der kräftige Körper ist sauer, primär hefig und weniger süß, als man es erwartet. Dafür kommen die Koriandernoten sehr gut zur Geltung. Im Abgang kommt leider der Alkohol durch. Die Säure schwächt ein wenig ab und weicht einem ordentlichen Schwung Bitterkeit.

    Mein Fazit: Das Maredsous Tripel ist ein ordentlicher Vertreter seiner Art, es gibt jedoch wesentlich ausgewogenere und weichere, als dieses.

    Bewertet am

    75% Rezension zum Maredsous Triple / Tripel

    Avatar von Tarfeqz

    Von der Farbe her sieht es aus wie bernsteinfarbenes Hefeweizen. Am Geruch kann man leichte Noten von Koriander und Banane erkennen. Der Einstieg fängt wunderbar seicht an und wird langsam schärfer. Leider übertönt der Alkohol im Abgang den Geschmack fast völlig. Deshalb kommt nur ein sehr schwacher rauchiger Touch durch. Hinten raus wird es durch den Alkohol auch ziemlich trocken.

    Bewertet am