Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Maisel & Friends Citrilla

  • Typ Weizen IPA
  • Alkohol 6% vol.
  • Stammwürze 13.8%
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 6°C
  • Biobier nein
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 76% von 100% basierend auf 6 Bewertungen und 4 Rezensionen

#28796

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
76%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 6 Bewertungen
83% Avatar von HansJ.
81% Avatar von Daniel McSherman
74% Avatar von Puck
73% Avatar von LordAltbier
73% Avatar von Bier-Klaus
72% Avatar von Bier-Sven

73% Ganz gutes Bier!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist angenehm säuerlich und Hefig, Noten von Ananas und Mango erkennt man. Der Mittelteil ist hefig und fein-säuerlich mit Aromen von Limette, Mango und etwas Ananas. Der Abgang hat feine aber dennoch deutliche Bitter-Noten sowie eine feine Säure und Aromen von Limetten und Mango sowie ein paar Kräuter-Noten. Fazit: Ganz gutes Bier.

Bewertet am

73% Rezension zum Maisel & Friends Citrilla

Avatar von Bier-Klaus

Vorgeschichte:
Der Prototyp dieses Bieres entstand in Kooperation mit der Ratsherrn Brauerei 2014 und ist unter "Ratsherrn + Maisel & Friends Citrilla Wheat" zu finden. Zum Glück wurde die Rezeptur für das "serienreife" Bier doch noch ordentlich geändert, so wurde der Cascade-Hopfen durch den Citra ersetzt.

1. Verkostung:
Das Citrilla Weizen ist weizengelb, sehr trüb und hat einen sahnig feinen Schaum. Es riecht nach Zitrushopfen. Der Antrunk beginnt schlank und ruhig, der Geschmack ist ziemlich sauer, weil sich der Weizengeschmack und der Zitrushopfen gegenseitig verstärken. Der Körper bringt ansonsten keine großen Akzente ein. Hauptgeschmacksträger ist der Zitrushopfen. Der wurde vorsichtig dosiert, 37 IBU zeugen von Zurückhaltung und das schmeckt man auch. Erst im Abgang bleiben die Zitronenzesten stärker am Gaumen hängen. Das ist ein sehr erfrischendes Alltags-IPA.
70%

2. Verkostung:
Hellgelb und leicht trüb mit gemischtporiger, instabiler Krone. Der Körper ist schlank, der Geschmack sehr zitral mit leichter Säure vom Weizen. Insgesamt fruchtig und zitronig vom Hopfen, leicht aber schön herb nach Zitrone und Kräutern. Super süffig.
70%

Bewertet am

81% Rezension zum Maisel & Friends Citrilla

Avatar von Daniel McSherman

Orange bräunlich trüb mit weißem Schaum. Geruch hefig und zitrusfrichtig. Antrunk fruchtig frisch gepaart mit typischem Weizen Körper. Dann ein bitter herber Abgang. Gut!

Bewertet am

74% Rezension zum Maisel & Friends Citrilla

Avatar von Puck

Ein Einschenken steigen die typischen zitralen Noten eines IPA in die Nase. Der Antrunk sehr schön rezent, fruchtig, Ananas und Mango und dazu eine gut dosierte Hefenoten. Das macht richtig Spaß. Die Kombination aus Weizen und IPA gefällt , weil es gut gemacht ist. Der Körper schlank und der Abgang dann mit etwas mehr Bitterkeit, die jedoch latent etwas dumpf wirkt. Insgesamt aber ein interessante Kombination der anderen Art, die gerade im Sommer Spasss macht. Auch wenn mir am Ende dann doch ein IPA und ein Weizen (nacheinander) lieber sind. Dennoch - probieren.

Bewertet am