Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Löwenbrauerei Passau Löwen Dunkel

  • Typ
  • Alkohol 5.6% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 7-10°C
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 73% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

Dieses Bier wurde mit folgenden Tags versehen:

  • Röstmalz
    #7255

    Probier mal

    Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

    Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

    Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

    Aktuelle Bierbewertung

    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    C
    73%
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 2 Bewertungen
    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    83%
    C
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 1 Bewertung von Florian
    83% Avatar von Florian
    64% Avatar von Tobieras

    64% Rezension zum Löwenbrauerei Passau Löwen Dunkel

    Avatar von Tobieras

    Sicher kein schlechtes Bier, ein Bier mit Charakter, welcher mir aber irgendwie nicht zusagen möchte. Zu stark treten mir hier die brenzligen Kaffee-Noten hervor und zu wenig die Bitterkeit. Muss man probieren, das Bier wird sicher seine Anhänger finden, mein Fall ist es nicht so ganz.

    Und mit dem Weißenhoher Kloster Sud, wie Florian meint, kann man es zwar vergleichen, aber es muss sich hier wohl leider geschlagen geben.

    Bewertet am

    83% Rezension zum Löwenbrauerei Passau Löwen Dunkel

    Avatar von Florian

    Endlich Urlaub. Das ganze Jahr arbeitet man hin auf diesen einen Moment und wie oft wird man biertechnisch enttäuscht? Einheitspils, charakterlose Brühe…am schlimmsten wird es in der Einöde, wenn es partout keine Ausweichmöglichkeit gibt.

    Doch so muss es nicht enden! So passiert es mir in einer bayerischen Gastwirtschaft mit Passauer Löwenbräu als Hausmarke. Ein Sortiment mit gewissen Glanzpunkten:

    Das Löwenbräu Passau Spezial Dunkel, hier etikettiert als „Löwen Dunkel Barock-Bier“, ist bisher der Höhepunkt. Hellbraun ergießt es sich ins Glas und versprüht dabei einen leicht röstigen Duft von Spelzen und frischem Getreide.
    Diese Noten transportiert das Bier herrlich. So ist der Einstieg durchzogen von einer „spelzigen“ Malzigkeit - nicht schwer, frisch und geschmacklich anmutend wie verdünnter Zuckerrüben-Malzsirup, kurzum lecker.
    Der Körper des Bieres aus Passau vermag diese geschmackliche Komposition gut zu transportieren. Im Abgang formieren sich die Röstnoten noch einmal und läuten den malzigen Abzug ein.

    Wer den Kloster-Sud aus Weißenohe kennt und seinen dunklen Bruder sucht, der hat ihn im Passauer Löwenbräu Löwen Dunkel gefunden.

    Bewertet am