Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Lippstädter Pumpkin Ale

  • Typ Pumpkin Ale
  • Alkohol 6.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 68% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#26606

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
68%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
73% Avatar von LordAltbier
68% Avatar von hightower
63% Avatar von Bier-Klaus

73% Schmeckt!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig, leicht säuerlich, leicht süßlich und schmeckt nach Kürbis. Der Mittelteil ist leicht säuerlich, hopfig-spritzig und auch hier schmeckt's nach Kürbis. Der Abgang ist süßlich mit einer sehr feinen Säure und einer sehr, sehr feinen Bittere im Hintergrund, man schmeckt hier ein sehr ausgeprägtes Kürbis-Aroma. Noten von Nelke und Zimt sind auch immer mal wieder zu erkennen. Fazit: Schmeckt ganz gut und ist süffig. Kann man gut trinken!

Bewertet am

68% Rezension zum Lippstädter Pumpkin Ale

Avatar von hightower

gelborangener Farbton, klar
weiße kurzlebige Schaumkrone
süßliches Malz im Duft mit einer deutlichen Kräuternote
fruchtiger Kürbis im Antrunk mit einer schönen Kräutermischung bestehend aus Aromen von Nelke, Koriander und Zimt
angenehme Rezenz, ausgewogenes Mundgefühl, süffig
sanft säuerlicher Abgang mit Aromen von frischem Kürbis sowie herbstlichen Kräutern

Bewertet am

63% Rezension zum Lippstädter Pumpkin Ale

Avatar von Bier-Klaus

Das Kürbis-Ale ist goldgelb und glanzfein, es weist weder Schaum noch Geruch auf. Der Einstieg ist sehr ruhig und sehr vollmundig. Dass der leicht süßlich, fruchtige Geschmack vom Kürbis stammt kann man nur erahnen. Im Abgang dezente Hopfenbittere. Das Ale ist sehr gut trinkbar aber ohne Besonderheiten.

Bewertet am