Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Leikeim Wintertraum

  • Typ Untergärig, Spezial
  • Alkohol 5.4% vol.
  • Stammwürze 12.5%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 66% von 100% basierend auf 8 Bewertungen und 5 Rezensionen

Das Bier Leikeim Wintertraum wird hier als Produktbild gezeigt.
#1919

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
66%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 8 Bewertungen
78% Avatar von Peter E.
78% Avatar von Chris
71% Avatar von Hendrik
70% Avatar von Dunkel-Fhyrst
70% Avatar von Tobieras
63% Avatar von JimiDo
55% Avatar von remus456
40% Avatar von Hobbytester

63% Rezension zum Leikeim Wintertraum

Avatar von JimiDo

Kaum fällt der erste Schnee ist auch schon der Leikeim Wintertraum beim Getränkehändler. In der 0,5l Reliefbügelflasche mit rot-goldenen Etikett kommt das Bier elegant daher. Blank filtriert liegt es wie helles Gold im Glas. Der Schaum ist mittelporig und gut haltbar. Es riecht deutlich nach Malz und Getreide.

Der Antrunk gestaltet sich malzig und sehr brotig. Malzige Süße bestimmt den Mittelteil bevor der Spalter Aromahopfen den guten Abgang einleitet. Dieses Bier ist vollmundig und gut zu trinken. Warum es ein Wintertraum sein soll weiß ich nicht. Es würde mit seiner milden Süße und dezenten Hopfung bei mir auch als ein gutes Export durchgehen und wäre ganzjährig trinkbar. Aber das Kind muss ja einen Namen haben.

Bewertet am

40% Wo ist hier der Traum?

Avatar von Hobbytester

Folgt man besonders christlichen Werten, ist die Weihnachtszeit gerade eine Zeit der Bescheidenheit und eben nicht eine Zeit des Konsumterrors. Weil es sich aber nun mal durchgesetzt hat, dass es gilt, die Liebsten mit Geschenken zu überraschen, haben sich viele Brauereien darauf verständigt, hier mitzumischen und besondere Sude an den Mann zu bringen. Dieses Wissen generiert eine Erwartungshaltung, der der Wintertraum nicht standhalten kann. Das ist ärgerlich, denn das Wort Wintertraum provoziert regelrecht die Annahme des Besonderen. Das Bier riecht leicht malzig, nimmt sich aber sowohl hier als auch im Antrunk sehr zurück. Der Eindruck eines ausdruckslosen Exportbiers setzt sich fest. Vom Abgang kann ich nicht begeistert sein. Das Bier langweilt auf leicht süße und marginal getreidehafte Weise, nichts geschieht hier von bleibendem Wert. Leichte Wässrigkeit setzt sich letztendlich durch, der Körper passt zu diesem bescheidenen Bier. Ein wenig Hopfen und ein wenig Malz, Gott erhalt’s… so bitte nicht. Ein solches Bier dringt allenfalls in das Terrain eines Beck’s Gold vor, eher geeignet, den sonnigen Strand unsicher zu machen, wenn man unter Bieren primär den Aspekt des Durstlöschens priorisiert. Vom Traum ist hier keine Spur. Die Färbung ist goldgelb, die Schaumkrone bleibt länger erhalten. Das Bier ist sehr süffig. Man trinkt es recht schnell weg. Bitter ist es nicht. Es hat genug Kohlensäure.

Fazit: Das Leikeim Wintertraum ist ein sehr fades Bier ohne geschmackliche Höhepunkte. Ich sehe hierin einen großen Mangel. Es kommt aus Franken! Noch so eine Erwartung, die nicht immer etwas bringt…

Bewertet am

78% Rezension zum Leikeim Wintertraum

Avatar von Chris

Gold und glanzfein im Glas mit einer feinporigen Schaumstruktur. Kräuterartig und leicht malzig im Aroma. Im Antrunk würzig (Nelken) und vollmundig. Harmonischer und vollmundiger Körper mit einer feinen bittere im Hintergrund. Der Abgang gibt sich kräftig und trocken die Ehre. Gutes Winterbier!

Bewertet am

71% Rezension zum Leikeim Wintertraum

Avatar von Hendrik

Von einem Winterbier erwartet man etwas anderes. Das Bier ist ein ganz normales Exportbier mit etwas mehr Süffigkeit.

Bewertet am

78% Rezension zum Leikeim Wintertraum

Avatar von Peter E.

Nur für die Winterzeit braut Leikeim dieses Bier mit Export-Charakter.
Das goldene Gebräu duftet nach Getreide, Kürbis und Trockenfrüchten. Ein Malzcharakter gesellt sich hinzu, dennoch bleibt das Bier relativ mild für ein Winterbier und die Ankündigung auf der Flasche „… kräftige Bierspezialität für die Winterzeit …“ erschließt sich nicht ganz. Im Sommer könnte man mir das Bier als reguläres Export vorsetzen und ich wäre gleichsam zufrieden.

Es ist ein angenehmes Bier und strahlt eine ausgewogene Mischung aus Süße, Säure und Bitternoten aus. Nur das Besondere, das Winterliche, die saisonale Bierspezialität, vermisse ich. Es werden diesbezügliche Erwartungen geweckt und irgendwie nicht so recht erfüllt.

Bewertet am