Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Kormoran Świeże

  • Typ Lager, Hell
  • Alkohol 6.2% vol.
  • Stammwürze 12.5%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 70% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#28778

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
70%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
70% Avatar von deadparrot

70% Rezension zum Kormoran Świeże

Avatar von deadparrot

Mit diesem unpasteurisierten, recht kräftigen Lager will Kormoran an die polnischen Emigranten erinnern, die als Arbeiter ins Ruhrgebiet auswanderten und, so die Brauerei in ihrer Produktbeschreibung, zur Entwicklung der Dortmunder Biertradition beitrugen. Mit einem simplen althergebrachten Feierabendbier nach dem langen Arbeitstag unter Tage hat dieses dunkelgoldene Lager aber nicht viel zu tun - das verrät schon der filigrane Aromahopfen in der Nase. Süßes Malz kündigt sich darunter an, es liegt etwas von Rosenwasser und von Puderzucker in diesem Duft.

Im Körper halten sich Malz und Hopfen schön die Waage. Für meinen Geschmack kommt das Bier aber letztenendes ein wenig zu zuckrig daher. Es transportiert einige wirklich originelle und interessante Kräuteraromen wie von Kamille oder auch von Koriander, die vielleicht durch etwas mehr Herbe noch besser zur Entfaltung gelangen könnten. Der Geschmack wirkt streckenweise ein wenig seifig. Eine ganz ungewöhnliche Assoziation, die sich mir aufdrängt, ist die zum Geruch frischer, fast noch grüner Tomaten.

Ja, das liest sich merkwürdig, und gewiss ist das ein außergewöhnliches Bier. Es scheint mir so gar nichts mit dem anvisierten Thema zu tun zu haben, so zärtlich und kräuterteehaft, wie es auftritt. Süffig und schmackhaft ist es dennoch, wenngleich es sich innerhalb der Produktpalette der von mir hochgeschätzten Brauerei Kormoran eher im hinteren Mittelfeld einreiht.

Bewertet am