Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Jopen Frans Hals Bier

  • Typ Ale
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 68% von 100% basierend auf 1 Bewertung und 1 Rezension

#22961

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
68%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung
68% Avatar von hightower

68% Rezension zum Jopen Frans Hals Bier

Avatar von hightower

Frans Hals war einer der bedeutendsten Maler der Niederlande. Im Jahre 1666 in Haarlem gestorben und in der Grote Kerk beigesetzt. Die Jopenkerk braut ihm zu Ehren dieses Bier.

Optik:
Ein goldgelbes, trübes Bier strahlt aus seinem Glas heraus. Beim einschenken entsteht eine kleine Schaumkrone, welche aber auch recht schnell wieder verschwindet.

Einstieg:
In der Nase säuerlich-fruchtiger Duft. Die Säure bleibt jedoch dezent, es dominiert ein angenehmer Duft von weißen Weintauben.
Im Antrunk bleibt es dezent säuerlich, auch ein Getreidearoma kommt auf. Und neben fruchtigen Tönen kommen auch milde grasige Töne zutage.

Körper:
Trocken und mild säuerlich, mit einer ausgewogenen Kohlensäure.

Abgang:
Hier kommt der Bitterhopfen zum Vorschein welcher dem Bier eine ausgewogene Bitternote verpasst. Ebenso wird es auch angenehm würzig sowie mild blumig.

Fazit:
Nettes Bierchen. Haut mich jetzt zwar nicht so von den Socken wie so manch anderes aus dem Hause Jopen, aber muß es ja auch nicht. Man könnte sich zu dem Bier ja ein wenig mit Frans Hals beschäftigen, denn seine Gemälde können einen durchaus schon von den Socken hauen.

Bewertet am