Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Jagahalbe

  • Typ
  • Alkohol
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagen 3 Benutzer

Bewertet mit 85% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 1 Rezension

#1131

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
85%
C
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
100% Avatar von Biergott
100% Avatar von BierExperte007
100% Avatar von ThomasBeck.
38% Avatar von Hobbytester

38% So sollte ein Helles nicht schmecken.

Avatar von Hobbytester

Das Bier riecht wie ein recht süßes Export, leicht malzig, leicht zuckrig. Der Antrunk ist viel zu süß. Der Abgang ist ebenfalls viel zu süß, ein wenig Malz kommt hier durch, vom Hopfen spüre ich rein gar nichts. Die Nachwirkung kennt keine Bitterkeit, sonst taucht sie auch nicht auf. Dieser Körper ist seltsam wässrig, das Mundgefühl ist zuckrig und klebrig. Bis auf diese plumpe Süße schmecke ich nicht sehr viel, vielleicht noch ein Hauch von Nuss im Nachtrunk, aber das ist viel zu wenig! Gelb trifft auf überhaupt nicht lang bleibenden Schaum. Ich halte die Jagahalbe nicht für süffig, auch nicht auf dem Hochstand als Zeitvertreib. Von Bitterkeit kann keine Rede sein, höchstens von leichter Würze, die sich aber vom Süßgeschmack kleinkriegen lässt. Das Bier ist recht sprudelig.

Fazit: Erneut kann ich den Grafingern leider kein Bier bescheinigen, das mir schmeckt. Ich werde es nicht austrinken.

Bewertet am