Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star iKi Yuzu

  • Typ Biermischgetränk
  • Alkohol 4.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 58% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

#22932

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
58%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 3 Bewertungen
73% Avatar von LordAltbier
63% Avatar von Bier-Klaus
40% Avatar von willworkforbeer

40% Rezension zum iKi Yuzu

Avatar von willworkforbeer

Gekauft und getrunken in den Niederlanden, dem Ursprungsland.

Schickes und edles Flaschendesign ohne geklebtes Etikett. Hellgelbe Farbe im Glas.

Der erste Schluck ist sehr erfrischend, viel Kohlensäure und leichte Citrusnoten. Im weiteren Verlauf schmeckt das 'Bier' sehr wässrig und lässt sogut wie keine weiteren Geschmacksnuancen da. Der Grüntee ist im Grunde ja auch nur Wasser.

Ich kann es leider, mit gutem Gewissen, nicht weiter empfehlen. Preis: 1,89€, Einwegglasflasche

Bewertet am

63% Rezension zum iKi Yuzu

Avatar von Bier-Klaus

Also die IKI Bier Company kommt aus Holland, nicht aus Japan, der Name wurde wegen der asiatischen Zutaten wie grüner Tee gewählt. Gebraut wird das Mischgetränk bei De Proef in Belgien, wo sonst. Enthalten sind neben dem grünen Tee Gerste, Weizen, Rohrzucker, Milch- und Zitronensäure und Yuzu-Aroma. Das ist eine fernöstliche Zitrusfrucht.

Das Bier riecht wie Kombucha. Es schmeckt sehr schlank nur leicht säuerlich. Auch Kombucha und grünen Tee schmeckt man deutlich raus. Ein sehr interessantes Getränk. Hintenraus fehlt mir der Hopfen und es wird etwas arg süß.

Bewertet am

73% Ist OK!

Avatar von LordAltbier

Ein Bier mit grünem Tee und Yuzu, ich bin gespannt. Das Bier riecht nach grünem Tee und Limette, oder ist das Yuzu? Der Antrunk ist hefig und leicht sauer und etwas fruchtig. Der Abgang ist hefig, sauer und man erkennt etwas Fruchtaroma wird wahrscheinlich Yuzu sein, ich weiß nähmlich nicht wie Yuzu schmeckt. Zwischenzeitlich erkennt man etwas grünen Tee. Meiner Meinung nach könnte etwas Mehr Frucht- und Teearoma erkennbar sein, aber trotzdem schmeckt das Bier ganz gut und man kann es trinken, gerne wieder!

Bewertet am