Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star IKEA Mörk Lager

  • Typ Untergärig, Dunkles Lager
  • Alkohol 4.7% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier
  • Hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 53% von 100% basierend auf 8 Bewertungen und 6 Rezensionen

#22255

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
53%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 8 Bewertungen
80% Avatar von Hobbytester
73% Avatar von Bierkules
56% Avatar von Schwarzer Kater
53% Avatar von Meandmydemon
48% Avatar von goldblumpen
41% Avatar von Kackao
41% Avatar von Christoph Weber
35% Avatar von Der Olaf

53% Bier & IKEA ???

Avatar von Meandmydemon

Ich war neugierig, als ich bei IKEA Bier im Regal stehen sah (Nein, ich weiß nicht ob das Regal Billy oder Bolle hieß). Öl Mörk steht auf der Flasche. Klingt lustig, ist es auch. Das Bier leider nicht. Es ist ein dunkles Lager mit hübscher Farbe, schnell schwindendem Schaum und einer malziger Note, die manche hier als verbrannt beschreiben. so roch das für mich nicht. Für mich war es ein einfaches, uninspiriertes dunkles Lager, das man durchaus mal trinken kann. Ich habe schon teurere Hopfenkaltschalen weggekippt. Letztlich bleibt es aber ohne Feuer und vermag mich nicht zu begeistern. Wenn's das mal in der Combo mit einem Hotdog gibt, nehme ich eins. Sonst nicht.

Bewertet am

41% Ikea ruft

Avatar von Christoph Weber

Malzig ja, riecht frisch geht einigermassen runter. ist aber dann doch etwas pickig süss nachher

Wie die Möbel zu gebrauchen, wer es sich leisten kann, nimtm was anderes

Bewertet am

48% Aromen zum Selberbauen?

Avatar von goldblumpen

Ikea hinterzieht Steuern über Scheinfirmen -gut... Ikea produziert zu miesen Bedingungen in den Herkunftländern der Produkte -auch gut... Ikea behandelt seine Mitarbeiter nicht besonders nett -ja, kann sein... ABER: Ikea verkauft mieses Bier und verpasst ihm seinen Namen und das Wohlfühlimage des Konzerns: Also hier wurde echt eine Grenze überschritten.
Das Bier ist wohl eine angenehme (weil leicht erhältliche und bezahlbare) Alternative für viele Mitteleuropäer, ein schwedisches Bier zu trinken. Aber um das Geld kann man sich gleich ein heimischess Industriebier kaufen: Es hat eine Wässrigkeit, die man sonst nur von billigen No-Name-Billigbieren kennt.
Bitte lieber ein Möbelstück um das Geld kaufen -das kann man wenigstens am Flohmarkt weiterverkaufen.

Bewertet am

35% Ein Hauch von Sägespänen und angebrannten Köttbullar

Avatar von Der Olaf

Was mancher vielleicht noch "malzig" nennen mag empfinde ich hier als eher angebrannt.
Wenig Körper, kaum komplexere Aromen - für ein dunkles Bier nahezu charakterlos.
Das Helle von IKEA ist zwar auch keine Wucht aber wenigstens keine Enttäuschung wie das hier.
Beste Rezension: Nach erfolgter Schraubarbeit geht es gut runter.
Na gut, das kann selbst ein kaltes Küppers Kölsch aus der Dose...

Bewertet am

41% Rezension zum IKEA Mörk Lager

Avatar von Kackao

In der Flasche ist tatsächlich fertiges Bier, entgegen meiner Befürchtung muss man es nicht erst selbst nach beiliegender Anleitung zusammenb(r)auen.

Überzeugt im Glas nicht wirklich: Ölige Farbe, kaum vorhandene Krone und kaum Bläschen. Das Mörk Lager riecht recht angenehm, malzig, wie man es erwartet. Es fühlt sich sehr wässrig an, zeigt im Abgang aber dennoch einen angenehmen, nicht zu malzigen, Note mit einer schönen leichten Bitterkeit.

Das dunkle Ikea Bier ist eine schöne Erfrischung nach (während) dem anstrengendem Aufbau von den Möbeln der gleichen Marke. Geht gut runter, aber irgendwo dann doch etwas langweilig.

Bewertet am

80% Ein schönes schwedisches Dunkles

Avatar von Hobbytester

Freunde des dunklen Bieres sollten hier zugreifen, dieses dunkle Lager zeigt schöne intensive Malznoten. Ein Bier, das sich lohnt!

Bewertet am