Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Hopfenstopfer Chinook Strong Ale

  • Typ
  • Alkohol 10.2% vol.
  • Stammwürze 22.6%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 81% von 100% basierend auf 6 Bewertungen und 3 Rezensionen

Das Bier Hopfenstopfer Chinook Strong Ale wird hier als Produktbild gezeigt.

Dieses Bier wurde mit folgenden Tags versehen:

  • Chinook-Hopfen
    #5825

    Probier mal

    Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

    Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

    Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

    Aktuelle Bierbewertung

    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    81%
    C
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 6 Bewertungen
    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    81%
    C
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 3 Bewertungen von Florian, Robert und Dirk
    87% Avatar von Dirk
    85% Avatar von Bierblogger Felix
    85% Avatar von Tarfeqz
    80% Avatar von Robert
    75% Avatar von Florian
    73% Avatar von fraser

    73% Rezension zum Hopfenstopfer Chinook Strong Ale

    Avatar von fraser

    Dieses Chinook Ale sollte man mit seinen locker-flockigen 10% nicht einmal so auf leerem Magen genießen. Es versprüht ein kräftiges malziges Aroma. Auch der Antrunk ist geprägt von bitterer malzig-hopfiger Würze. Und dies muss man diesem Ale auch zugestehen. Es bleibt seinem eingeschlagenen Weg treu. Der bitter-malzige Geschmack bleibt auch nach dem Abgang lange erhalten.
    Es ist kein leichtes Bier und schon nach der Hälfte merkt man es ist jeder Pore seines Körpers.

    Bewertet am

    85% Rezension zum Hopfenstopfer Chinook Strong Ale

    Avatar von Tarfeqz

    Irre war ja als ich die Flasche öffnete (ca nen halben Meter) habe ich schon etwas buntes gerochen.

    Der Geruch ist sehr vielfältig. Überraschend fand ich die Lakritznoten die mit Honig und Malz einhergehen. Malz ist aber der Tonansager in der Nase. Eines darf aber nicht fehlen. DerAlkohol. deutlich ist er schon am Geruch zu erkennen.

    Das Bier ist seicht auf der Zunge und lässt neben Malz die feinen Nuancen einen zunächst kleinen Spielraum. Es ist aber auch leicht und frisch zugleich. Zudem auch sehr xharakterstark und bodenständig .

    Wenig bitter und passend sauer. Ein wirklich ausgezeichnetes Bier.

    Dem Abgang hin wird es schäumiger im Mund und eine leichte Schärfe macht sich angenehm breit. Auch die anfänglich milde und schwache Süße (Honig wie ich sie erkennen würde) manifestiert sich immer mehr.

    Bewertet am

    85% Rezension zum Hopfenstopfer Chinook Strong Ale

    Avatar von Bierblogger Felix

    Das Chinook Strong Ale. Ein Bier mit 21,4% Stammwürze, 10% Vol. Alkohol und eingebraut und gestopft mit einer einzelnen Hopfensorte.

    Das Bier ist dunkelbraun, fast schwarz, vielleicht ein leichter rötlicher Ton. Der Schaum ist sehr dicht, cremig und liegt in einer moussigen Konsistenz auf dem Bier.

    Bereits beim öffnen der Flasche strömt ein ordentlicher Hopfenduft in den Raum. Auch die Malzaromen machen sich mit einem gerösteten und rauchigen Aroma in der Nase breit. Ebenfalls lassen sich Nuancen von Honig, Wald und leichten Fruchtnoten erhaschen.

    Der Antrunk ist zunächst sanft und relativ leicht. Der Hopfen kommt frisch, grasig und ordentlich zur Geltung. Das Malzaroma ist durchaus vernehmbar, rauchig und hat einen leichten Anhang von Karamell. Die leichte Note zum Antrunk weitet sich schnell aus und die Röstaromen werden dominanter. Eine leichte Säure und die Bitterkeit des Hopfens machen sich im Abgang bemerkbar, es bleibt aber alles sehr ausgeglichen und harmonierend. Der Abgang ist unglaublich lang und zieht sich durch Röst-, Lakritz- und Hopfenaromen.

    Eine super Kombination, die den Geschmack des Bieres ganz besonders macht.

    Bewertet am