Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Hofbräuhaus Traunstein Weißbier Dunkel

  • Typ Obergärig, Dunkles Weizen
  • Alkohol 5.5% vol.
  • Stammwürze 12.3%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 76% von 100% basierend auf 2 Bewertungen und 2 Rezensionen

#5770

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
76%
D
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 2 Bewertungen
78% Avatar von MichaelF
73% Avatar von Bier-Klaus

73% Rezension zum Hofbräuhaus Traunstein Weißbier Dunkel

Avatar von Bier-Klaus

Eine mittelbraun rötliche Farbe trifft auf wenig sehr feinen, hellbraunen Schaum.

In der Nase wenig säuerlich folgt ein vollmundiger, angenehm rezenter Antrunk. Der Geschmack ist frisch, leicht bananig, leicht säuerlich, dezent nach dunklem Malz. Ist geschmacklich sehr gut, hat mir aber etwas zu wenig Körper für ein super dunkles Weißbier, obwohl es deutlich mehr Körper als das Müllerbräu Dunkle Weiße hat.

Gut süffig!

Bewertet am

78% Rezension zum Hofbräuhaus Traunstein Weißbier Dunkel

Avatar von MichaelF

Auch in Traunstein gibt es ein Hofbräuhaus, bei dem mit dem Weißbier Dunkel ein hervorragendes Bier im Angebot ist.

Das dunkle Weißbier des Hofbräuhaus Traunstein zeigt sich in dunkelbrauner Farbe mit einem überaus festen, kompakten Schaum. Besonders herausstechend wirkt im ersten Moment die üppige Hefe, die reichlich vorhanden ist. Malzige Noten sind erkennbar, die einen leicht rauchigen Geschmack mit sich bringen. Im Abgang macht sich ein sehr angenehmes, aromatisch fruchtiges Aroma breit, dass den Spagat zwischen "dezent" und "eindrucksvoll" schafft. Einerseits sind die Fruchtaromen intensiv, andererseits fügen sie sich aber mit einer eleganten Perfektion in das Gesamtbild ein.

Unterstützt von einer keineswegs zahmen Kohlensäure ergibt sich ein sehr gut gemachtes Biererlebnis, bei dem man mehr als nur erahnen kann, wie wichtig es ist, die einzelnen Komponenten aufeinander abzustimmen und so ein stimmiges Gesamtbild zu erzeugen.

Markante Hefenote, schmeichelnde Fruchtaromen, leicht rauchige Malze und eine lebendige Kohlensäure ergeben ein sehr gelungenes dunkles Weißbier.

Bewertet am