Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Hefeweizen Anno 25

  • Typ Obergärig, Weizen
  • Alkohol 5.3% vol.
  • Stammwürze 11.7%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 58% von 100% basierend auf 5 Bewertungen und 1 Rezension

Das Bier Hefeweizen Anno 25 wird hier als Produktbild gezeigt.
#1403

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
E
58%
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 5 Bewertungen
77% Avatar von Brini
74% Avatar von gerdez
53% Avatar von Hobbytester
45% Avatar von Ernesto
40% Avatar von Harrynator

53% Malzig, aber insgesamt recht belanglos

Avatar von Hobbytester

Dieses Weißbier riecht nicht stark, man kann Hefe- und Malznoten erahnen. Der Antrunk ist frisch und hält auf zurückhaltende Weise Citrusnoten parat. Der Abgang fällt erst einmal gar nicht auf, das mache ich dem Bier zum Vorwurf. Ansätze von Röstung und einem dazugehörigen leicht nussigen Malzansatz gefallen mir aber, das ist für ein Weißbier nicht typisch. Der Körper teilt sich einfach recht wenig mit, deswegen fällt es gar nicht so leicht, dieses Weißbier zu beurteilen. Ein paar Geschmacksmomente habe ich ja bereits herausbekommen. Über sie lässt sich sagen, dass sie gut harmonisch aufeinander abgestimmt sind. Dem Bier fehlt es zwar nicht an Vollmundigkeit, aber deutlich an Würze und ein Hefegeschmack darf schon auch sein! Orange trifft auf lang anhaltenden Schaum. Das Bier ist nur durchschnittlich süffig. Bitterkeit wird hier auch vermisst. Das Weißbier verfügt über genügend Kohlensäure.

Fazit: Hier läuft nichts groß falsch, aber spektakuläre Weißbiere schmecken anders. Ich finde es ansatzweise gut, größtenteils aber belanglos.

Bewertet am