Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Gambrinus 11° Excelent

  • Typ
  • Alkohol 4.7% vol.
  • Stammwürze 11.3%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Hefetrüb
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 62% von 100% basierend auf 5 Bewertungen und 2 Rezensionen

Das Bier Gambrinus 11° Excelent wird hier als Produktbild gezeigt.
#4492

Anzeige

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
62%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 5 Bewertungen
68% Avatar von goldblumpen
63% Avatar von Bier-Klaus
61% Avatar von Schluckspecht
60% Avatar von dawn2k
58% Avatar von MichaelF

61% Naja...

Avatar von Schluckspecht

Ausgesprochen kräftig und lebendig sprudelnd steht ein tiefgoldenes, kristallklares Bier mit üppiger Schaumkrone im Glas. Die cremig-lockere Krone zeigt sich recht resistent und rundet damit eine gelungene Vorstellung ab.

Es riecht vernehmlich nach süßem Malz und grasigem Hopfen. Der Antrunk besitzt eine schöne Struktur und erscheint dank viel Kohlensäure sehr lebendig. Es wird mit mildem Malz der Einstieg gefunden, der sich rasch zum trocken-fruchtigen Körper mit zarter Hopfennote trägt. Der Hopfen tritt danach metallischer und bitterer in Erscheinung, was auf die Verwendung von Hopfenextrakt schließen lässt. Der Geschmack bleibt insgesamt leicht, allerdings auch interessant und frisch. Von Wässrigkeit ist nichts zu vernehmen. Der Nachgeschmack wird vom Hopfenextrakt gezeichnet mit einer ausgeprägten, nicht sehr feinen Bitternote. Das Malz klingt noch süßlich nach.

Die süße Malznote sorgt zusammen mit dem grasigen Hopfen für eine recht angenehme Süffigkeit. Die Würzigkeit ist nicht allzu ausgeprägt, der hohe Kohlensäuregehalt stört kaum. Im Abgang allerdings erscheint dieses Helle etwas sperrig.

Fazit:

Das Gambrinus EXcellent (exakt so ist die in der CZ gekaufte Flasche gestaltet) ist ein Bier ohne jede Herausforderung. Es tritt dank Karamellmalz eher lieblich in Erscheinung, verbirgt seine würzige Seite aber zu keiner Zeit. Der Hopfen kommt leider nur eingeschränkt mit der gewünschten Wirkung zur Geltung und spielt sein volles Aroma nicht aus. Auf Hopfenextrakt wurde nicht verzichtet. Die etwas höhere Leichtigkeit mit nur 11 % Stammwürze steht dem Gambrinus im Vergleich zum 12° insgesamt besser. Mit seinem lieblich-würzigen Aroma ist das Gambrinus zwar sehr leicht als tschechisches Original auszumachen und optisch macht es viel her, die ganz große Klasse erreicht es jedoch nicht. Guter Durchschnitt also...

Bewertet am

Anzeige

63% Rezension zum Gambrinus 11° Excelent

Avatar von Bier-Klaus

Ich habe die Gelegenheit das Gambrinus 11 mit dem Kozel 11 zu vergleichen.

Beide haben ähnlich viel Alkohol. Das Gambrinus exzellent ist ebenfalls goldgelb und hat viel gemischtporigen Schaum. In der Nase ebenfalls schwefelig, muffige Aromen nach dem öffnen.

Anders als das Kozel hat das Gambrinus exzellent einen vollen Malz-Körper. Während der Körper beim Kosel klar und frisch definiert ist, gehen beim Gambrinus leider die etwas unrunden muffigen Aromen in den Geschmack über. Der Körper ist voller und kräftiger aber er hat auch für mich etwas unangenehme Geschmacksnoten, was ich als unrundes Getreide definiere.

Die Hopfung ist im Nachtrunk gut spürbar aber durch den etwas unrunden Geschmack kommt das Bier nicht über die 60 Prozent hinaus.

Bewertet am