Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star FRITZALE American IPA

  • Typ Obergärig, India Pale Ale
  • Alkohol
  • Stammwürze 16.2%
  • Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 10-12 ° C
  • Biobier
  • Dieses Bier ist hefetrüb
  • Probier mal sagen 6 Benutzer

Bewertet mit 87% von 100% basierend auf 3 Bewertungen und 3 Rezensionen

Dieses Bier wurde mit folgenden Tags versehen:

  • Citra-Hopfen
  • Karamellmalz
  • Münchner-Malz
  • Pale-Ale-Malz
  • Simcoe-Hopfen
  • Traubenzucker
    #6389

    Probier mal

    Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

    Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

    Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

    Aktuelle Bierbewertung

    Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
    A
    B
    87%
    C
    D
    E
    F
    G
    H
    I
    J
    Bewertungsdetails
    Basierend auf 3 Bewertungen
    90% Avatar von Bierblogger Felix
    89% Avatar von Eigil
    81% Avatar von Gambrinus

    81% Schönes IPA

    Avatar von Gambrinus

    Ein gutes IPA!

    Bewertet am

    89% Rezension zum FRITZALE American IPA

    Avatar von Eigil

    Toller Duft nach Mandarine, nahtlose Integration der sehr frischen Fruchtnoten in die trockene Malzbasis. Tolles Bier!

    Bewertet am

    90% Rezension zum FRITZALE American IPA

    Avatar von Bierblogger Felix

    Das American IPA hat eine leicht trübe, dunkelorangene Farbe. Der Schaum ist sehr stabil, feinporig und extrem cremig. Er klebt richtig am Glasrand und will gar nicht mehr weg. Der Geruch ist schön fruchtig, nach Grapefruit, Mango, Zitrone und ein wenig süßlich nach Orange. Dazu ein wenig Kräuter und Malz, alles aber dezent und sehr angenehm. Augen zu und ab an die Südsee. Lecker!

    Der Antrunk ist säuerlich-frisch. Die tropischen Früchte aus der Nase wandern in den Mund. Toll spritzig und erfrischend am Gaumen. Die Süße begleitet die Säure sehr schön. Schöne Abstimmung der verschiedenen Komponenten. Langsam wird es trockener, die Süße und die Säure verschwinden und eine feine Bitternote kommt hervor. Diese ist allerdings sehr angenehm und erschlägt einen nicht. Klar ist hier ne Menge Hopfen drin, aber die Komposition ist durchaus sehr fein und nicht so krass. Wirklich eine frische Nummer, die perfekt zu heißen Sommertagen passt.

    Bewertet am