Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Flensburger Frei

  • Typ Untergärig, Alkoholfrei
  • Alkohol 0.5% vol.
  • Stammwürze
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt ein Benutzer

Bewertet mit 62% von 100% basierend auf 4 Bewertungen und 2 Rezensionen

#1266

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
62%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 4 Bewertungen
73% Avatar von Biergroßmeister_Kevin
71% Avatar von ølfreak
63% Avatar von LordAltbier
40% Avatar von Alektebos

63% Ist OK aber nix besonderes!

Avatar von LordAltbier

Der Antrunk ist hopfig-spritzig, ein bisschen herb und im Hintergrund schmeckt es nach Cornflakes, wie das bei vielen alkoholfreien Bieren so ist. Der Mittelteil ist hopfig-spritzig und schmeckt auch etwas nach Cornflakes, aber weniger als im Antrunk. Der Abgang ist recht herb und schmeckt im Hintergrund auch etwas nach Cornflakes! Fazit: Ein trinkbares Alkoholfrei, bei welchem der Hopfen nicht zu kurz kommt. Etwas besonderes ist es aber auch nicht und es gibt meiner Meinung nach bessere alkoholfreie Biere!

Bewertet am

73% Das perfekte Alkoholfreie?

Avatar von Biergroßmeister_Kevin

Optik: Das Bier hat eine schöne goldene blanke Farbe, und eine cremige stabile Schaumkrone, welche grobporig und langanhaltend ist. Von der Optik ein bisschen besser als das Flensburger Pilsener wie ich finde.

Einstieg: Das Bier besitzt einen hopfig grasigen Geruch, welcher nicht aufdringlich ist. Zudem sind auch leichte Malznoten zu riechen. Im Antrunk ist das Bier ein wenig malzig, was promt von einem schönen relativ milden grasigen Geschmack abgelöst wird. Die Textur ist angenehm spritzig frisch.

Abgang: Der Abgang gestaltet sich milder als das normale Pils. Statt der Würze transportiert sie einen weiterhin grasigen Hopfengeschmack, welcher erst zum äußersten Ende hin eine angenehme Herbe aufbaut.

Fazit: Ein alkoholfreies, welches zwar nicht genau so schmeckt, wie sein Vorbild, aber auf die ganz eigene Art und Weise zu überzeugen weiß. Das bisher beste Alkoholfreie das mir untergekommen ist.

Bewertet am