Biere

Brauereien

Erfolglos gesucht?

Neue Brauereien und Biere aufnehmen

Beer like star Engelbräu Grünten-Gold

  • Typ
  • Alkohol 5.2% vol.
  • Stammwürze 12.8%
  • Empfohlene Trinktemperatur
  • Biobier nein
  • Dieses Bier ist klar und ohne Hefe
  • Dieses Bier ist nicht glutenfrei
  • Probier mal sagt kein Benutzer

Bewertet mit 62% von 100% basierend auf 5 Bewertungen und 4 Rezensionen

#3736

Probier mal

Wenn Du angemeldet bist, kannst Du hier Deine Probier-Vorschläge einsehen und ändern.

Du hast dieses Bier noch nicht bewertet

Die Verkostungsanleitung und der Bier-Bewertungsbogen helfen beim Verkosten.

Aktuelle Bierbewertung

Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
62%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 5 Bewertungen
Topbier Empfehlenswert Nicht empfohlen
A
B
C
D
61%
E
F
G
H
I
J
Bewertungsdetails
Basierend auf 1 Bewertung von Florian
71% Avatar von WeinArte
63% Avatar von Bier-Klaus
61% Avatar von Florian
61% Avatar von Tarfeqz
55% Avatar von tonne

63% Rezension zum Engelbräu Grünten-Gold

Avatar von Bier-Klaus

Wie der Name schon sagt, hat das Grünten-Gold eine goldgelbe Farbe und ist blank filtriert. Die Krone ist mittel hoch und gemischtporig, es hat wenig Geruch.

Das Grünten-Gold beginnt stark rezent und sehr sprudelig. Der gut vollmundige Antrunk wird aber überlagert von der Säure. Der Körper weist einen guten Malzapparat auf, darauf baut eine mir zu starke saure Note auf, die von der vielen Kohlensäure kommt. Dazu kommt im Nachtrunk eine unrunde Hopfenbittere.

Es ist stärker gehopft als der Gold-Engel aber auch unrunder. Beide haben Extrakt. Das Grünten-Gold ist ein süffiges Bier nur im direkten Vergleich zum Gold-Engel wird es zweiter Sieger.
P.S. das Etikett ist extrem scheußlich

Bewertet am

71% Rezension zum Engelbräu Grünten-Gold

Avatar von WeinArte

Die Farbe des Grünten-Gold zeigt sich hell golden, die Krone mit schnelllebigem Schaum. Der Hopfen bestimmt den Eindruck an der nase. Am Gaumen ist das Bier angenehm würzig, mit feinen Aromen von Hopfen und einer gut ausbalancierten Süße. Im Abgang übernimmt ein angenehmer Bittergeschmack dir Führung, der auf die Süffigkeit keinen Einfluss hat. Für mich persönlich ein gutes Bier.

Bewertet am

61% Rezension zum Engelbräu Grünten-Gold

Avatar von Tarfeqz

Die Farbe ist wahrhaftig golden. Aber das bekommen auch viele Pils hin. Der Geruch ist hopfig und verschwindend süß. Im Einstieg tschmeckt man den Hopfen dann auch heraus der mit der Bitterkeit gut zusammen passt. Zudem ist der Einstieg angenehm mild in der Würze. Der Abgang verliert ein wenig an Geschmack und die Bitterkeit wird deutlicher und im Nachklang leicht scharf.

Bewertet am

61% Rezension zum Engelbräu Grünten-Gold

Avatar von Florian

Das Engelbräu Grünten-Gold ist (erwartungsgemäß) golden und für alle, die sich jetzt fragen, was Grünten sein soll: Der Grünten ist ein etwas mehr als 1700 Meter hoher Bergrücken im Oberallgäu. Warum der erzreiche, wolfsfreie und geschichtsträchtige Steinbrocken als Namensgeber herhalten muss, ist aber unbekannt.

Der Antrunk ist hopfig und süß, für mich aber zu strohig. Der Körper ist eher malzig, angenehm gehopft und süß, für mich aber zu strohig. Der Abgang gefällt mir nicht ganz, ist er doch etwas abgangsfußig und für mich zu strohig. Generell gefällt mir bei dem Grünten-Gold nicht, dass es zu strohig ist.

Bewertet am